Change the world with your donation

PEN PAPER PEACE e.V.

managed by J. Gottschalk

About us

PEN PAPER PEACE is dedicated to education. Through pen and paper we work to improve the living conditions of youth who live in poverty. We believe education creates opportunities, fosters empowerment, and is required to take control of building a future for oneself.
After traveling to Haiti in 2008, the actress Alissa Jung resolved to advocate for the children and young people in Port-au-Prince, and in collaboration with nph Germany (Nuestros Pequeños Hermanos) – an international Non-Governmental Organization active in Haiti for more than 25 years – initiated the project SCHOOLS FOR HAITI. Following the earthquake that devastated Haiti in 2010, she alongside dedicated friends, developed the project SCHOOLS FOR HAITI into a full nonprofit organization, PEN PAPER PEACE in 2011.

Currently, Pen Paper Peace supports two schools in the vastly impoverished neighborhood of Wharf Jeremie in Port-au-Prince, the Haitian capital. More than 600 children and youth receive free of cost, access to schooling including: learning to read, write, and count, and training in the country’s official language, French.

PEN PAPER PEACE also aims to raise awareness of social responsibility, and promotes the active involvement of young people in Germany. The project SCHOOLS FOR HAITI aims further to engage children and teenagers in Germany in the lives of Haiti’s children. By taking part in a school partnership and by organizing fundraisers, young German people learn methods to help students in one of the poorest countries in the world. Doing such encourages German youth to reflect on their own privileged position in the globalized world, and to develop skills that can be used to foster democratic participation in local and global communities.

Latest project news

Wir haben 9,75 € Spendengelder erhalten

  Jana von PEN PAPER PEACE e.V.  15 September 2021 at 02:14 PM

Hallo!
Im Namen des gesamten PEN PAPER PEACE-Teams noch einmal ein herzliches Dankeschön für die spontane und großzügige Unterstützung bei der Corona-Nothilfe im Kinderkrankenhaus St. Damien in Haiti! Deine Spende hat dazu beigetragen, den Krankenhausbetrieb in dieser schwierigen Zeit aufrecht zu erhalten und wichtige medizinische Versorgung für Kinder und werdende Mütter zu  leisten. Durch die gesammelten Spenden konnte zusätzliche Schutzkleidung angeschafft werden.
Aktuelles zur Pandemie-Situation in Haiti Die Pandemielage in Haiti ist aufgrund des Erdbebens und der angespannten politischen Situation unklar, da sich der Zugang zu medizinischer Versorgung im Land durch die aktuellen Krisen noch weiter verschlechtert hat. So können Covid19-Verdachtsfälle leider auch nicht flächendeckend abgeklärt werden. Das Team des Kinderkrankenhauses St. Damien ist aber weiter unermüdlich im Einsatz und beteiligt sich, wo es kann - und soweit möglich, auch an der Versorgung von Erdbebenopfern. 
Wie geht es weiter?Unsere Arbeit in Haiti ist noch lange nicht beendet. Unsere beiden Grundschulen St. Emma und St. Nicolas ermöglichen jedes Jahr mehr als 600 Schulkindern lesen, schreiben und rechnen zu lernen, ohne Schulgeld bezahlen zu müssen. In der aktuellen Situation wird hier besondere Hilfe benötigt, um den Betrieb fortführen zu können. Wenn du also weiterhin unterstützen möchtest, dann schau doch gerne mal bei unserem betterplace “Schulen für Haiti” vorbei. Vielen Dank für dein Interesse!
Gerne möchte wir dich auch einladen, dich für unseren Newsletter zu registrieren. So erfährst du regelmäßig, wie es in Haiti weitergeht. Einfach unter www.pen-paper-peace.org rechts oben den Namen und eine E-Mailadresse eintragen. Außerdem feiert PPP sein 10 jähriges Bestehen, deshalb bist du auch herzlich eingeladen am 18.09. an unserem online festival 10yearsPPP teilzunehmen. Alle Infos findest du ebenfalls auf unserer Website. 
Noch einmal ein riesiges DANKESCHÖN!
Herzliche Grüße aus BerlinJana und das Team von PEN PAPER PEACE 

continue reading

Contact

c/o betahaus, Harzer Str. 39
12059
Berlin
Germany

J. Gottschalk

New message
Visit our website