Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Animals United e.V.

managed by Melanie R.

About us

Die Tierrechtsorganisation Animals United e.V. kämpft für die Rechte aller Tiere und gegen jegliche Ausbeutung von Tieren durch den Menschen. Wegschauen kann jeder, handeln tun nur die wenigsten.

Wir leisten Öffentlichkeitsarbeit, indem wir an zahlreichen Aktionen wie etwa dem jährlichen Streetlife Festival oder dem Tierrechtstag, mit Informationsständen teilnehmen. Des Weiteren ist die Rubrik Presse ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit.

In den letzten Jahren konnten wir bereits mehrere Presseauftritte und Preisausschreiben für uns und unsere Tierschutztätigkeit gewinnen. Unter anderem belegten wir 2008 den 1. Platz beim Vegetarischen Kinder und Jugendpreis der Stiftung Vegeterra und 2012 den 2. Platz des deutschen Tierschutzpreises.

Im Jahr 2009 wurden wir für unser Projekt „Grüne Erde durch grünes Essen“ mit dem „Sei ein Futurist“ Preis des DM Drogeriemarktes ausgezeichnet. Dieses Projekt wurde 2011 mit dem Sonderpreis der “Ideen Initative Zukunft” unter die besten 10 Projekte gewählt. Im selben Jahr machte es uns außerdem zum Träger der UN-Dekade für nachhaltige Entwicklung für die Jahre 2010/2011.

Seit 2011 sind wir Mitglied im Kreisjugendring München-Stadt und im Bayerischen Jugendring.

Sei dabei! Für Tierrechte. Denn Mitleid ist zu wenig!

Latest project news

Unser fleißiges Team Gyula

  Melanie R.  08 January 2020 at 09:02 PM

Im Herbst 2018 wurde das gesamte alte Küchengebäude im Tierheim abgerissen. Das Dach war undicht, die Holzwände von Ratten zerfressen, die Elektroleitungen marode. Die Helfer kochten bei Regen und Schnee unter freiem Himmel. Nachdem ein Neubau nicht vor Wintereinbruch fertig zu stellen war, ersetzten wir das alte Haus einfach durch gebrauchte Container. Eine Halle im Erdgeschoß aus drei Containern mit neuen Kochkesseln, Arbeitstischen, Regalen für die Näpfe und Lagerraum für Futter und Transportboxen. Zwei darüber gesetzte Container dienen nun als Lager für Decken, Körbe, Leinen und als Büro und Notfallschlafstelle.
 Im Frühjahr 2019 stellten wir für das alte Waschhaus ebenfalls zwei gebrauchte Container auf, die nun die Waschmaschinen, Regale für Textilien, eine Küchenzeile und Toilette beinhalten. Zudem können kranke Tiere in den beheizbaren Räumen gepflegt werden.
https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/022/427/218641/limit_600x450_image.png

 Eine Überdachung von Küchen- und Wäschetrakt dient nun als Autostellplatz und bietet die Möglichkeit bei jedem Wetter zu laden und Hilfsgüter trocken zu lagern. Insgesamt eine rundherum einfache und preisgünstige Lösung, über die wir alle sehr glücklich sind. Nur die Ratten sind unzufrieden – sie müssen jetzt leider draußen bleiben.
https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/022/427/218639/limit_600x450_image.jpg

 Soeben erst geliefert von der Fa. Bromet in Günzburg wurden Zäune, Häuser und Hundehütten für insgesamt 19 neue Gehege und Ausläufe. Die Transportkosten für 13,6 Tonnen Baumaterial übernahm dankenswerterweise die Spedition Auernhammer aus Jesenwang. Die ersten 12 Hütten mit Ausläufen stehen schon, dank einem Team kräftiger Männer und einer zupackenden Frau (Magdalena, Richard, Andi, Peter und Hinrich), die sich dafür 1 Woche mächtig geplagt haben. Beim Aufbau unterstützte uns auch wieder die Gemeinde Almaskamaras mit tüchtigen ungarischen Helfern. Vielen, vielen Dank an alle, die bei diesem tollen Einsatz mitgewirkt haben.
https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/022/427/218638/limit_600x450_image.jpg

 In den letzten beiden Jahren konnten wir dank unserer unermüdlichen Vermittler Maren, Karin, Tanja und Silke für über 700 Hunde ein neues Zuhause finden und rund 500 Tiere kastrieren. Unsere Freundin Feli hat uns durch Aufnahme vieler Hunde auf ihrem Tierschutzhof Hahnenberg wertvolle Hilfe geleistet.
 Danke an unser Damenteam Annette, Julia, Jacky, Lea und Sabrina die im Herbst 2019 alle Hunde im Tierheim durchgecheckt, entfloht, entwurmt und etliche geschoren haben.
 Auch unser Strohlager ist dank großzügiger Spender (Frau Huppmann, Frau Westner und Familie Becker-Schweitzer) nach den Sturmschäden wieder gerichtet und wohl gefüllt. Der Winter kann kommen.
Ein großes Dankeschön (köszenem szepen) an alle ungarischen Helfer (Irmi, Karoly, Tibor, Josef und Sandor) und insbesondere unsere engagierte Tierheimleiterin Aniko, die sich seit über 20 Jahren ehrenamtlich für ihre Hunde abrackert. Wir sind nicht indiskret, wenn wir verraten dass Aniko bald 70 Jahre alt wird.
Last but not least gilt aber unser ganz spezieller Dank Ihnen, liebe Mitglieder und Spender, ohne deren Unterstützung und Hilfe unsere ganze Arbeit nicht möglich wäre.

Wir wünschen Ihnen alles Gute und ein frohes neues Jahr. Bleiben Sie uns bitte weiter gewogen.

Ihr Team von ANIMALS UNITED und ihr Team Gyula
https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/022/427/218640/limit_600x450_image.png



continue reading

Contact

Rupprechtstr. 29
80636
München
Germany

Melanie R.

New message
Visit our website