Deutschlands größte Spendenplattform

Qualifizierung der Lernbeglieter*innen

Ein Projekt von Initiative für freie Lernkultur e. V.
in Worpswede, Deutschland

Vom Lehren zum Begleiten

Caroline Schleiffer-Kümmel
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Wir sind Eltern und Pädagogen, die sich auf den Weg gemacht haben, im Raum Worpswede / Lilienthal eine Schule in freier Trägerschaft zu gründen. Dazu haben wir den Verein "Initiative für freie Lernkultur e. V." ins Leben gerufen. Die Schule soll demokratisch organisiert sein und zunächst mit einer Grundschule den Betrieb starten. In den kommenden Jahren soll eine weiterführende Schule angeschlossen werden. Geplanter Betriebsstart ist das Schuljahr 2022/2023.
 

Wir möchten dafür Sorge tragen, dass unsere (angehenden) Lernbegleiter*innen von (Be)Lehrern zu (Be)Gleitern werden. Dies sollte möglichst zeitnah oder parallel zum Schulstart stattfinden. Die "Lernkulturzeit" bietet hierfür ein tollen Online-Format an.
https://akademie.lernkulturzeit.de/o/lernbegleiterin/

Aus der Beschreibung des OnlineKurses:

"Du möchtest gute Beispiele, Inspirationen und Visionen, wie Begleiten statt Unterrichten funktionieren kann? Du fragst Dich, wie Du Lernen im Präsenzunterricht und auch online anders gestalten kannst?
Du bist auf der Suche nach Coachingmethoden, die Du niedrigschwellig im Klassenzimmer und in der persönlichen Begegnung mit Schüler:innen anwenden kannst?
Du suchst nach Menschen, die mit Dir Neues ausprobieren und die Dich auf Deinem Entwicklungsweg ein Stück begleiten, und Gleichgesinnte, die sich einsetzen für eine neue Lern- und Schulkultur?"

Helfen Sie uns, damit unsere Schule schon heute die Schule von morgen werden kann!