Deutschlands größte Spendenplattform

Renneiner für den Rudernachwuchs in Essen

Ein Projekt von Ruderclub Oceanus Essen e.V.
in Essen, Deutschland

Der Rudernachwuchs in Essen braucht Unterstützung - auch jenseits der klassischen Rudervereine. Dazu soll unsere Förder-Ruderbootflotte mit einen Ruder-Einer gestärkt werden.

Michael Evers
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Der Rudersport ist als Wassersportart sehr naturverbunden und zählt zu den gesündesten Sportarten überhaupt.  Rudern ist eine Teamsportart, welche viele Fähigkeiten trainiert, die eindeutig helfen, den weiteren Lebensweg junger Menschen positiv zu beeinflussen, wie bspw. Leistungsbereitschaft, Selbstorganisation, Koordination, Ausdauer und Hartnäckigkeit.

Vor allem Heranwachsenden, Kindern wie Jugendlichen, bietet der Rudersport als des Breiten- und Leistungssport eine wichtige Erfahrung und Orientierung für ihr gesamtes Leben; sie sind in ihrem späteren Leben überdurchschnittlich sozial kompetent, engagiert, gesund, erfolgreich und zufrieden. Allerdings ist die Ausübung des Rennrudersport mit hohen finanziellen Ausgaben verbunden, so dass nur eine Minderheit in den Genuss der Vorteile einer Ruderausbildung bzw. dieses Sports kommen und ihn sich leisten kann; auch die Rudervereine selbst sind aufgrund klammer öffentlicher Kassen, kaum noch finanziell in der Lage, den Rudernachwuchs angemessen auszubilden und zu fördern.

Hier setzt der Ruderclub Oceanus Essen e,V. an, organisiert Trainingsmaterial und stellt es erfolgreichen Essener Vereinen und/oder Rudersportlern zur Verfügung. Einen Rennvierer konnten wir kürzlich anschaffen. Nunmehr wollen wir auch einen Renn-Einer in unsere Förderflotte aufnehmen. Bitte helft mit!

 
 

Dieses Projekt wird auch unterstützt über