Deutschlands größte Spendenplattform

Beendet Probenwochenenden in der Landesakademie Ochsenhausen

Ein Projekt von Kinder- und Jugendchor Ulmer Spatzen e.V.
in Ochsenhausen, Deutschland

Nach Corona-bedingter Pause wollen wir dieses Jahr endlich wieder sowohl für den Kinderchor als auch den Jugendchor je ein Probenwochenende in der Landesakademie Ochsenhausen ermöglichen um uns auf kommende Auftritte vorzubereiten.

Dr. Christian Hanisch
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Nach Corona-bedingter Pause wollen wir dieses Jahr unseren Mitgliedern 2021 endlich wieder Probenwochenenden ermöglichen. 

Wir beabsichtigen, uns an zwei Wochenenden im Oktober 2021, jeweils von Freitag bis Sonntag, mit insgesamt 120 Sängerinnen und Sängern stimmlich auf zukünftige Auftritte wie z.B. das traditionelle Weihnachtskonzert vorzubereiten und die Gemeinschaft zu fördern. Dazu werden wir einmal mit dem Kinderchor und einmal mit dem Jugendchor in die Landesakademie Ochsenhausen fahren und an jeweils drei Tagen intensiv proben. Beteiligt sind neben den Sängerinnen und Sängern die Chorleitung, Korrepetitorin, Stimmbildnerinnen und Stimmbildner, sowie Begleitpersonen aus der Elternschaft. 

Bei den Probenwochenenden entstehen Kosten durch Tagessätze in der Unterkunft, Bustransfer von Ulm nach Ochsenhausen, Verpflegung, sowie durch Honorare. Um möglichst allen Mitgliedern eine Teilnahme zu ermöglichen, möchten wir die Teilnahmegebühr möglichst gering halten, weshalb wir auf Spenden angewiesen sind.

Das gemeinsame Proben ist elementarer Bestandteil der Arbeit unserer Chöre. Wir wollen Kindern die Freude an der Musik vermitteln und die Öffentlichkeit bei unseren Auftritten an dieser Freude teilhaben lassen. Singen verbindet.

Dieses Projekt wird auch unterstützt über