Deutschlands größte Spendenplattform

OP Kosten von Kater Henry

Ein Projekt von aktion tier - tierheim zossen e.V.
in Zossen, Deutschland

Henry ist ein toller Kater, der über unser Straßenkatzenprojekt kam. Er hat große Probleme mit den Augen. Eine Operation bei einer Augenspezialistin könnte ihm helfen, sein ursprüngliches Sehvermögen zurückzuerhalten! Sie kostet 1200€. Wer hilft?

Sandra B.
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Unser Henry ist ein stattlicher Kater der in seinem bisherigen Leben schon einiges erlebt hat. Ursprünglich kämpfte er sich auf der Straße durch, bis er das Glück hatte einen Reiterhof zu finden, auf dem sich um ihn gekümmert wurde. Über unser Straßenkatzen-Kastrationsprojekt „Kitty“ lernten wir Henry dann kennen. Unkastriert, von alten und frischen Kampfverletzungen gezeichnet und mit fürchterlich zugeschwollenen und schmerzhaften Augen musste Henry lange behandelt werden, um wieder zu alter Größe zurück zu finden. 
 
In dieser Zeit wurde er uns gegenüber immer zutraulicher und hat sich zu einem richtigen Schmusekater entwickelt. Leider ist die Behandlung seiner Augen noch nicht abgeschlossen – beidseits müssen Entropien der Unterlider operativ korrigiert werden. Zudem sind Teile der Hornhaut des linken Auges bereits abgestorben, rechts ist die Hornhaut schon verfärbt, jedoch noch intakt. 
 
Mittels einer Operation bei einer Augenspezialistin könnte Henry geholfen werden, sodass er wieder sein ursprüngliches Sehvermögen zurückerhalten kann. Die Operation kostet ungefähr 1200 € pro Auge. Vorrangig geht es um die chirurgische Versorgung des linken Auges und die Korrektur der Entropien beider Augen. Ob eine Operation des rechten Auges in der Zukunft noch folgen muss, ist bislang noch unklar. 
 
Henry ist ein toller Kerl und wir würden uns riesig freuen, wenn ihr ein paar Taler für ihn übrig hättet und ihn unterstützen möchtet.