Deutschlands größte Spendenplattform

Wiederaufbau eines Wohnhauses nach den Hurrikans auf Dominica

Ein Projekt von Dominica Charity Foundation (Dominica Hilfe e.V.)
in Marigot, Dominica

Hurrikan Maria zerstörte 2017 das Haus von Brendalee Samuel und ihren 6 Kindern. Seitdem leben sie notdürftig darin. KUS plant gemeinsam mit Dominica Hilfe e.V. den Wiederaufbau finanziell und tatkräftig zu unterstützen.

Dominica Hilfe e.V. und KUS
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Dominica wurde in den letzten Jahren mehrfach von Hurrikans getroffen, viele Menschen haben ihr Zuhause verloren, leben in Armut und bestimmte Infrastrukturen existieren nicht mehr.  
Wir sammeln Spenden für den Wiederaufbau eines Familienhauses und werden auf Dominica gemeinsam mit ca. 100 Händen die Hausrenovierung unterstützen. Dafür benötigen wir ca. 12.000 Euro. 

Falls weniger Geld zusammenkommen sollte, werden wir anteilsmäßig die Reparaturen durchführen. Sollte jedoch mehr Geld zusammenkommen, kommt dies in einen Fond für weitere Projekte von Dominica Hilfe e.V. Es wird z.B. überlegt, eine Musikschule in Marigot zu bauen. 
Im Austausch mit den Partnern vor Ort von Dominica Hilfe e.V. wurde uns mitgeteilt, wo konkret Unterstützung benötigt wird. Im Folgenden die Beschreibung des Projekts der Partner vor Ort: 

“Brendalee and her six children are living in her house, that was destroyed during Hurricane Maria.
As you will see in the pictures below, the house is all broken down, with water flowing in every time it rains. The plastic tarpaulin that covers the roof gets holes from the sun and the heavy rain.
Brendalee has been asking for some help since after Hurricane Mariain 2017 without no success.
This is one of the projects where I think your students could help. The house will be built in wood, and to repair it would go quite quickly, according to the builder, Tony Lawrence.
I finally got a floorplan and a pricelist for material and workmanship from him. Tony would supervise the project with the students.” 

Im Januar wird Klassenzimmer unter Segeln mit Schüler*innen, Lehrkräften und Segelcrew auf Dominica sein und gemeinsam mit den Partnern vor Ort und lokalen Fachkräften das Haus renovieren. Für das Material und die Bezahlung der Fachkräfte werden 12.000 Euro benötigt. 

Informationen zu Dominica Hilfe e.V. finden Sie unter: https://dominicacharity.org/
Informationen zu Klassenzimmer unter Segeln finden Sie unter: https://kus-projekt.de/ 

„Viele kleine Leute an vielen kleinen Orten, die viele kleine Schritte tun,
 können das Gesicht der Welt verändern.“ Stefan Zweig
 

Gemeinsam können wir bestimmt so Einiges bewegen! Danke für deine*Ihre Unterstützung! 

Herzliche Grüße, 
Das Team von KUS und Dominica Hilfe e.V.