Deutschlands größte Spendenplattform

eSports-Camp

Ein Projekt von Nestwerk e.V.
in Hamburg, Deutschland

In unseren Gaming-Workshops mit professionellen eSport Trainern lernen die Kids nicht nur für die Welt der Computerspiele dazu, sondern auch fürs 'echte Leben'. Teamplay und der bewusste Umgang mit den Medien stehen im Vordergrund.

Anna Winkels
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Es lassen sich bei eSports Fähigkeiten und Fertigkeiten erlernen und trainieren, ähnlich wie im „normalen Sport“. Dazu gehören neben Reaktionsschnelligkeit, Koordination, strategischem Denken etc. auch soziale und persönlichkeitsbildende Faktoren wie Teamfähigkeit, Fairness, Selbstbewusstsein, Frustrationstoleranz, u.v.m. In unseren eSports Projekten für Jugendliche verbinden wir das Training in Teams, geführtes und freies Spielen mit theoretischen Einheiten zu Themen wir Suchtprävention, Medienkompetenz, Mobbing um Netz, Verhalten bei Sieg und Niederlage, aber auch Einführungen in Berufsfelder in der Computer- und Gaming-Industrie sowie Coding und Programmieren. Wir holen die Jugendlichen in ihrer Lebenswirklichkeit ab - so kriegt man schnell einen 'guten Draht', auch zu denen, die wir mit unseren regulären Sportangeboten nicht erreichen. Gesunde Ernährung und Bewegungseinheiten bilden die weiteren Standbeine der Workshops.

Dieses Projekt wird auch unterstützt über