Deutschlands größte Spendenplattform

Stadt der Kinder

Ein Projekt von KUBUS | G.f. Kultur, Begegnung und soziale Arbeit
in Potsdam, Deutschland

Am Anfang ist nur ein großer Stapel Holz und Werkzeuge, doch nach wenigen Tagen haben Kinder aus dem Holz ihre "Stadt der Kinder" gebaut. Zwei Wochen lang leben, lernen, feiern und experimentieren Kinder und Erwachsene gemeinsam.

Stadt der Kinder P.
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Kinder zwischen 6 und 12 Jahren schaffen sich ihre eigene Welt. In den ersten beiden Ferienwochen werden gut 180 Kinder täglich ihre "Stadt der Kinder" aus Holz und mit richtigen Werkzeugen bauen. Kinder aus ganz Potsdam werden zusammen kommen und etwas Einmaliges schaffen. Die Stadt der Kinder erhielt den Zukunftspreis 2008 des renomierten Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung. Die Jury verlieh den Preis für die vorbildliche Leistung sowie das großartige soziale Engagement, um Kindern aus sozial schwächeren Millieus eine gerechtere und perspektivreiche Zukunft zu ermöglichen. Auch in den Sommerferien 2017 werden sich wieder Potsdamer Einrichtungen, Vereine und Einzelpersonen zusammen schließen, um dieses Projekt zu verwirklichen. 
Doch damit die "Stadt der Kinder" Wirklichkeit werden kann, sind wir auf die Unterstützung der "Erwachsenenwelt" angewiesen. Damit alle Kinder mitbauen können, gibt es keine Teilnahmegebühren und jedes Kind erhält ein kostenloses Mittagessen. Das geht nur, wenn wir jedes Jahr wieder großzügig Spenden erhalten.