Deutschlands größte Spendenplattform

Beseitigung Hochwasserschäden am Bootshaus/Gelände der KG Wanderfalke Essen

Ein Projekt von Kanu-Gesellschaft Wanderfalke Essen e.V.
in Essen, Deutschland

Das Hochwasser hat auf unserem Vereinsgelände schwere Verwüstungen hinterlassen: Sportmaterial, Gebäude, Steg und Tore sind abhanden gekommen oder beschädigt. Bitte helft uns, unseren Verein wieder fit zu machen!

Maurice Preuss
Nachricht schreiben

Über das Projekt

UPDATE: Vielen herzlichen Dank an jeden Spender für die zahlreichen Spenden, die wir bisher erhalten haben. 

Das Hochwasser hat auf unserem Vereinsgelände schwere Verwüstungen hinterlassen:
Der Steg an der Ruhr konnte nur in Einzelteilen aus dem Wasser geborgen werden. Zwei
Tore für das Kanupolo-Training sind durch die Wassermassen weggetrieben worden – nur
eins davon wurde wiedergefunden. Zum Glück konnten durch eine schnelle Reaktion von
Mitgliedern fast alle Boote und SUP-Boards gerettet werden. Aber Werkzeuge und
Fahrzeug-Anhänger standen unter Wasser. Auf der Wiese des Vereinsgeländes klebt eine
dicke Schlammkruste. Drei von fünf Bootsschuppen sind nur noch Schrott, ein weiterer
muss renoviert werden.
Mitten in den Vorbereitungen für die Deutsche Meisterschaft im Kanupolo konnte unser
Training in den vergangenen Wochen nur im Notbetrieb stattfinden, weil der Steg fehlt.
Bitte helft uns, unseren Verein wieder fit zu machen!

Dieses Projekt wird auch unterstützt über