Deutschlands größte Spendenplattform

Drohende Hungerkrise: Es ist noch nicht zu spät!

Ein Projekt von Save the Children
in Berlin, Deutschland

Bitte unterstütze den weltweiten Einsatz von Save the Children gegen eine drohende Hungerkrise mit einer zweckungebundenen Spende. So können wir schnell reagieren und die Kinder erreichen, die unsere Hilfe am dringendsten benötigen!

Pia Gralki
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Nach Jahrzehnten des Fortschritts nehmen die Zahlen der Kindersterblichkeit und Unterernährung in vielen Teilen der Welt wieder zu. Bereits vor der Pandemie war die Anzahl hungernder Kinder auf einem traurigen Rekordhoch angelangt. Doch durch die Folgen der Corona-Krise, die Zunahme bewaffneter Konflikte und wachsender Bedrohungen durch die Klimakrise wird die Eindämmung des Hungers nun zusätzlich erschwert: Mehrere Länder weltweit stehen kurz vor einer Hungersnot und ohnehin bestehende Hungerkrisen drohen zu eskalieren. 


Die Folgen für die Kinder sind dramatisch.
Fehlen ihnen in den ersten Lebensjahren wichtige Nährstoffe, so entwickeln sie sich nicht altersgerecht. Die Folgen wirken ein ganzes Leben nach. Dabei ist eine Welt ohne Hunger möglich, wenn wir alle zusammenstehen. 


Die Zeit, um eine weitere Katastrophe abzuwenden, ist jedoch knapp – wir müssen schnell handeln! Kein Kind sollte sterben, weil es nicht genug zu essen hat.

174 MILLIONEN MENSCHEN
in 58 Ländern weltweit haben derzeit nicht genug zu essen.

Für 41 MILLIONEN MENSCHEN ist die aktuelle Ernährungssituation bedrohlich. 

584.000 MENSCHEN leben bereits inmitten einer Hungersnot.

144 MILLIONEN KINDER unter fünf Jahren entwickeln sich aufgrund von Mangelernährung nicht altersgerecht.

47 MILLIONEN KINDER unter fünf Jahren wiegen viel zu wenig für ihr Alter.

168.000 WEITERE KINDER sterben vor ihrem fünften Geburtstag.

WAS WIR TUN:

  • Wir helfen Kinder und ihren Familien mit medizinischer Versorgung.
  • Wir verteilen Bargeld an Familien, damit sie selbst entscheiden und besorgen können, was sie gerade dringend benötigen.
  • Wir unterstützen Gemeinschaften dabei, sich zukünftig besser für drohende Katastrophen zu wappnen.
  • Wir stellen sichere Räume und psychosoziale Betreuung für Kinder.

In 13 Ländern verstärken wir aktuell unsere Nothilfe. Mit dir an unserer Seite können wir schnell reagieren und genau dort helfen, wo die Not von Kindern und Familien am größten ist. Bitte unterstütze uns dabei mit deiner Spende!