Deutschlands größte Spendenplattform

Erweiterung Katzenhaus - Gnadenhof "Heim für Tiere"

Ein Projekt von Verein zur Hilfe notleidender Tiere e.V.
in Hannover, Deutschland

Durch die Erweiterung des Katzenhauses, sowie der Freifläche, die entsprechend eingezäunt werden muss, wollen wir eine Zuflucht für Katzen schaffen, die nicht mehr vermittelt werden können und ihnen ein neues Zuhause geben.

Verein zur Hilfe notleidender Tiere e.V.
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Liebe Tierfreunde und Tierfreundinnen - alleine schaffen wir es nicht!

Die Erweiertung des Katzenhauses mit Freigehege ist aktuell eines der wichtigsten und dringendsten Projekte auf dem Gnadenhof.

Damit wollen wir den Katzen ein Zuhause geben, die nirgendwo unterkommen können. Wir werden mit immer mehr Katzen konfrontiert, bei denen ihr Frauchen oder Herrchen verstorben ist, und diese dadurch ihr Zuhause verlieren. Diese würden dann bei uns ein neues Zuhause bekommen. Hierzu ist es notwendig, den entsprechenden Frei- und Rückzugsbereich zu erweitern.

Der Verein Verein zur Hilfe notleidender Tiere e.V. finanziert sich ausschließlich durch unsere Mitgliederbeiträge und private Spenden. Der gesammelte Betrag dient vor allem der Anschaffung der benötigten Materialien. Die praktischen Arbeiten werden ausschließlich von den Ehrenamtlichen unseres Vereins ausgeführt, ohne die vieles nicht möglich wäre. Unsere Tiere bedanken sich hierfür recht herzlich mit einem Pfotendruck.

Bitte unterstützen Sie unser Projekt, damit wir trotz des Wegfalles von Einnahmen durch Hoffeste und Flohmärkten die Erweiterung des Katzenhauses vorantreiben und noch mehr Katzen helfen können.