Deutschlands größte Spendenplattform

Ein Mutmach-Geschenk - Für Grundschulkinder in der zerstörten Stadt Beirut!

Ein Projekt von Kirche in Aktion e.V.
in Beirut, Libanon

Explosion am 04.08.2020 - schlechte ökonomische Lage - Das Geld fehlt an allen Ecken! Mit deiner Spende kann besonders einkommensschwachen Familien die Chance auf Bildung wieder ermöglicht werden.

Laetitia Ferrari
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Deine Spende wandelt das Schicksal eines Schulkindes der Nazarene Evangelical School im Libanon!

Durch die schlechte ökonomische Lage und die Explosion im August 2020 in Beirut bleibt vielen, der dort lebenden Kindern die Chance auf Bildung verwehrt. Das Geld ist oft so knapp, dass weder ein Heft geschweige denn ein Fachbuch gekauft werden kann.

Mit deiner Spende kann die Nazarene Evangelical School in Beirut besonders einkommensschwachen Eltern die Schulmaterialien und Uniformen für ihre Kinder zur Verfügung stellen. 

Die Arbeit der gemeinnützigen, deutschen Gemeinde „Kirche in Aktion“, die sich seit 2016 für die Nazarene Evangelical School einsetzt und die Familien vor Ort seitdem regelmäßig durch Projekte und Angebote unterstützt, möchten wir ergänzen. 

Wir? Das sind vier engagierte Studentinnen der Katholischen Hochschule Mainz möchten an diesem Erfolg anknüpfen und den Kindern sowie ihren Eltern ein finanziell abgesichertes Schuljahr bieten. 

Laut des Schulleiters betragen die jährlichen Kosten pro Kind für Schulmaterialien, wie Bücher, Stifte, Uniformen und Versicherungen ungefähr 200€. Unser Traum ist es, mindestens fünf Kindern ein Jahr alle notwendigen Schulmaterialien zu finanzieren. Mit einer Spende in Höhe von ~45€ kann ein Fachbuch angeschafft werden. Jedoch reichen auch 13€ aus, um einem Schulkind die Sportkleidung zur Verfügung zu stellen. 

Wir zählen auf dich! Sei dabei!