Deutschlands größte Spendenplattform

Dirtpark Otterberg

Ein Projekt von SV Otterberg 1909 e.V.
in Otterberg, Deutschland

BIKEN in Otterberg. Mit Laufrad, MTB oder Enduro. Von Klein bis Groß. Für ALLE! Ein Treffpunkt für die Jugend!

Grischa Greuel
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Wir bauen einen Dirtpark(Bikepark)! Wir, sind die fahrradbegeisterte Jugend von Otterberg mit Unterstützung durch die Shapetastic-Crew und die Verantwortlichen des SV Otterberg

Der Bikepark wird auf dem Gelände des ehemaligen Hartplatzes in direkter Nachbarschaft des Sportplatzes errichtet.

Geplant ist eine Art Rundkurs mit unterschiedlichen Anforderungsniveaus.
Leicht- Für Kleinkinder mit Laufrad und Rad (kleine flowige Hügel mit Schrägkurven)
Mittel- Für Kinder und Jugendliche mit normalen Fahrrädern und MTB (Einstieg, flowige Hügel mit Steilkurven und ein, zwei kleinen Hopsern)
Schwer- Für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit MTB ́s (Hoher Einstieg, flowige Hügel mit Kuppen, hohen Steilkurven und Sprüngen)
Wir werden von Beginn an die Jugendlichen und Kinder der Stadt Otterberg mit in das Projekt einbeziehen. Bei Planung, Gestaltung und Pflege werden sie eine zentrale Rolle spielen um auch die Identifikation mit dem Projekt möglichst hoch zu gestalten. Professionelle Begleitung wie unser Planungsbüro und die „ShapeTastic Crew“ haben bereits in vielen bikepark Projekten mit Jugendlichen zusammengearbeitet und tolle Ergebnisse erzielt.
Bikeparks zeichnen sich durch Nachhaltigkeit, Individualität und Heterogenität aus. Sie sprechen ein sehr breites Spektrum an Nutzern an. Sie sind relativ günstig in der Errichtung, sind pflegeleicht und darüber hinaus sehr gefragt und im Trend!
Ein Bikepark in direkter Nachbarschaft zum Radweg und zum geplanten Hotel(mit sportlichem Anspruch auch an Radfahrer) und mit Nähe zum Mountainbikepark Pfälzerwald wird dem aktuellen Zeitgeist gerecht und bietet den Kindern, Jugendlichen und auch MTB-begeisterten Erwachsenen eine Freizeitmöglichkeit im Premium-Segment.

Der Bikepark soll für ALLE zugänglich sein. Wir stellen uns weit mehr als eine Sportstätte vor. Wir planen die Errichtung eines sozialen Treffpunktes unterschiedlichster Altersstufen. Bänke zum Verweilen in einer schön gestalteten Umgebung werden Groß und Klein anziehen.
Grillabende, Sportliche Events, oder Fahrkurse etc. werden von der geschaffenen MTB Abteilung des SVO organisiert. Aktiv in der Heimatgemeinde ist eins unserer Mottos. Das heißt wir schaffen eine hohe Identifikation durch das Einbinden von vielen Personen aus und um Otterberg. Die Resonanz auf den Artikel in der Rheinpfalz war überwältigend. 

Begleitet wird der Bikepark durch ein pädagogisches Konzept. Darin enthalten sind beispielsweise durch die Jugendlichen selbst erstellte Regeln zur Nutzung des Platzes. Darüber hinaus soll die Altersstruktur genutzt werden um Kinder und Jugendliche miteinander und voneinander lernen zu lassen.

Es handelt sich um ein naturnahes Projekt. Beim Bau sollen fast ausschließlich Naturmaterialien zum Einsatz kommen. Der Bikepark soll sich in das Gelände einfügen. Natur und Artenschutz haben für uns eine sehr hohe Priorität.