Deutschlands größte Spendenplattform

DLRG Troisdorf im Hochwassereinsatz - Einsatzfähigkeit sichern!

Ein Projekt von DLRG Troisdorf e.V.
in Troisdorf, Deutschland

Im Hochwassereinsatz 2021 kam unser gesamtes spezialisiertes Material zum Tragen, welches komplett aus Spenden und Privateigentum besteht. Hilf uns, unsere Einsatzfähigkeit für die Zukunft zu sichern. Wir möchten weiter für Euch da sein!

Jan Fischer
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Unsere Einsatzkräfte der DLRG Troisdorf waren von der ersten Minute an in den Katastrophenlagen in Swisttal, Heimerzheim, Odendorf und Rheinbach im Einsatz. Mit Hochwasserboot, Raft und Strömungsrettern suchten wir überschwemmte Gebiete ab und evakuierten etliche Personen und Familien aus ihrer Notlage.

In der Hochwasserlage kam unser gesamtes spezialisiertes Einsatzmaterial zum Tragen, welches ausschließlich aus Spenden und Privateigentum unserer Einsatzkräfte besteht.
Um unsere Einsatzkräfte weiterhin vor Gefahren zu schützen, benötigen wir neue Schutzausrüstung. So sollen z.B. unsere in die Jahre gekommenen Neoprenanzüge durch Trockenanzüge ersetzt werden, damit unsere Strömungsretter nicht mehr direkten Hautkontakt zu gefährlichen Stoffen, wie Benzin, Diesel oder Fäkalien im Wasser haben.

Wir möchten weiter für Euch da sein!

Damit uns dies gelingt, benötigen wir Spenden um unsere Einsatzfähigkeit zu erhalten:
  • Neue Schutzausrüstung für unsere Strömungsretter
  • Trockenanzüge um in Zukunft unser Personal besser vor Kälte und Betriebsstoffen zu schützen
  • Schutzausrüstung für unsere Einsatzkräfte
  • wasserdichte Funkgeräte
  • Unterhalt für Fahrzeuge und Boote

Hilf uns dabei, unsere Einsatzfähigkeit auch für die Zukunft zu sichern.