Deutschlands größte Spendenplattform

„Mystery Maniac“ – Selfmade Escape Rooms

Ein Projekt von Freie Schule Essen e.V.
in Essen, Deutschland

Wir möchten mit Kindern und Jugendlichen durch das spielerische Konzept von Escape Games ihre Stärken, Schwächen, Grenzen und Fähigkeiten ausloten. Gemeinsam spielen wir die Escape Spiele und finden mehr über uns selbst und über uns im Team heraus.

M. Morzonek-Kolberg
Nachricht schreiben

Escape Rooms und Escape Spiele sind heutzutage häufig in unsern Alltag zu finden. Gerne werden sie im privaten oder geschäftlichen Umfeld genutzt. Gerade für Unternehmen sind Escape-Rooms interessant. Sie dienen als teambildende Maßnahmen für die Mitarbeiter. Stärken und Schwächen werden erkannt und können ausgeglichen oder gefördert werden.

Diese spielerische Möglichkeit wollen wir über das Escape Konzept auch mit Kinder- und Jugendgruppen umsetzen. Den Besuchern unserer Einrichtung fällt es oft sehr schwer, die eigenen Stärken und Schwächen zu erkennen und zu benennen. Während eines Spieles werden eigene Grenzen, aber auch Grenzen der anderen wahrgenommen. Fähigkeiten werden untereinander wertgeschätzt, denn nur so kommt man zum Ziel. Doch Escape Rooms sind sehr kostspielig und für Kinder und Jugendliche aus Familienverhältnissen mit geringen finanziellen Mitteln nicht umsetzbar.

In dem Projekt „Mystery Maniac“ möchten wir Escape Rooms mit Gruppen austesten und Escape Brettspiele für das Jugendhaus anschaffen. Wir werden eigene Ideen sammeln und Erfahrungen austauschen und vielleicht einen eigenen Escape-Room entwickeln und verwirklichen.


 

Dieses Projekt wird auch unterstützt über