Deutschlands größte Spendenplattform

Unterstütze die DLRG-Wasserrettung in ganz Bayern - Wir retten Leben!

Ein Projekt von DLRG-Stiftung Bayern
in Neumarkt in der Oberpfalz, Deutschland

Für die immer häufiger auftretenden Naturkatastrophen auch in Bayern benötigt die Bevölkerung einen optimalen Schutz. Einen sehr wesentlichen Schutz trägt bei Überschwemmungen, Schneekatastrophen und Eisunfällen die ehrenamtliche DLRG in Bayern bei.

Vorstandsvorsitzender Jörg Laubenstein
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Über 100 ehrenamtliche DLRG-Gliederungen in Bayern haben es sich mit ihrer Vereinssatzung zur Aufgabe gemacht, den Ertrinkungstod zu bekämpfen. Ob Hochwasser, Schneekatastrophen oder Eisunfälle... Die sehr gut ausgebildeten Rettungsschwimmer der bayerischen DLRG helfen sofort - und das ausschließlich ehrenamtlich!
Von der Anfängerschwimmausbildung über die Schwimm- und Rettungsschwimmausbildung bis hin zum Strömungsretter, Bootsführer oder Einsatztaucher, die DLRG bildet Menschen zu Rettern aus, um die Bevölkerung zu beschützen und das Ertrinken zu vermeiden! 
Damit diese vielen DLRG-Gliederungen einsatzbereit bleiben, die DLRG-Einsatzkräfte beim Einsatz optimal geschützt sind und genügend Geld für Ausbildung und Jugendarbeit (Nachwuchs) vorhanden ist, hat sich 1992 die DLRG-Stiftung Bayern gegründet und sammelt seitdem zentral Spenden für die gesamte DLRG in Bayern! Diese Spenden und unsere Zinsgewinne geben wir jährlich an die bayerischen DLRG-Gliederungen weiter, die bei sich Bedarf haben und dafür bei der Stiftung finanzielle Hilfe beantragen.