Deutschlands größte Spendenplattform

Unterstützung für Betroffene des Wuppertaler Hochwassers

Ein Projekt von Gemeinschaftsstiftung für Wuppertal
in Wuppertal, Deutschland

Unterstützen Sie Ihre Wuppertaler Mitbürger*innen, die durch die Folgen der aktuellen Überschwemmungen in Not geraten sind.

Sarah Kückmann
Nachricht schreiben

Am 14. Juli 2021 führte andauernder Starkregen in Wuppertal zu einem übertreten der Wupper und überlaufen der Wuppertalsperre. Anwohner wurden evakuiert, viele sind ohne Strom.
Unter ihrem Motto "Gemeinsam für Wuppertal" hat die Gemeinschaftsstiftung für Wuppertal ein Spendenkonto für die Betroffenen des Wuppertaler Hochwassers eingerichtet. Wenn Sie Wuppertaler*innen unterstützen möchten, die durch die Folgen der aktuellen Überschwemmungen in Not geraten sind, können Sie durch eine Spende in dieses Projekt helfen.

Unsere Stiftung richtet sich an alle, denen Wuppertal und seine Menschen am Herzen liegen. Im Herbst 2017 wurde die Gemeinschaftsstiftung von der Stadtsparkasse Wuppertal gegründet, um gemeinnützige Projekte in Wuppertal noch effektiver und vor allem langfristig zu fördern. Denn viele gemeinnützige Vereine, Einrichtungen und Projekte sind auf finanzielle Unterstützung angewiesen. Engagieren Sie sich für künftige Generationen und werden Sie Teil einer starken Stiftergemeinschaft.

Dieses Projekt wird auch unterstützt über