Deutschlands größte Spendenplattform

Tierarztkosten

Ein Projekt von Tierschutzverein Dormagen e. V.
in Dormagen, Deutschland

Um die anfallenden Tierarzt- und Medikamentenkosten (rund 30.000€ 2020) besser stemmen und noch mehr Tieren helfen zu können, ist eine finanzielle Unterstützung sehr hilfreich.

Tierschutzverein Dormagen e. V.
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Auch der Tierschutzverein Dormagen e. V. kämpft immer wieder aufs Neue ums Überleben. 
Jedes Jahr fallen hohe Kosten für den Unterhalt des Tierheims an. Den Tieren soll es an so gut wie nichts fehlen. Die gesamte Versorgung der Tiere darf nicht zu kurz kommen und da gehört die tierärztliche Versorgung natürlich auch dazu. Jährlich müssen viele Hunde, Katzen und Kaninchen geimpft, viele Tiere kastriert und auch gechippt werden. Dies sind nur die üblich anfallenden Versorgungen aber oft kommt es auch vor, dass größere Operationen anstehen oder Tiere krank werden bzw. kranke Tiere gebracht werden, die eine intensive tierärztliche Betreuung benötigen. 
Für die tierärztliche Versorgung muss der Verein jedes Jahr viele Gelder (rund 30.000 € in 2020) aufbringen. Eine Unterstützung wäre für den Tierschutzverein eine sehr große Entlastung damit die finanziellen Engpässe besser gestemmt werden können.