Deutschlands größte Spendenplattform

Wiederaufbau unseres Lastenrades "Grünflink"

Ein Projekt von sPuK-solidarische Politik u. unkommerzielle Kultur
in Erfurt, Deutschland

Unser Lastenrad "Grünflink" wurde gestohlen und zerstört. Wir wollen es wieder aufbauen und noch in diesem Jahr wieder zum Verleih anbieten. Bitte helft uns dabei.

Ella Lastenrad
Nachricht schreiben

Ella das steht für „Erfurts langersehntes Lastenrad“ und ist beim s.P.u.K. - solidarische Politik und unkommerzielle Kultur e. V. angesiedelt. Wir sind Erfurts erste Initiative für freie Lastenfahrräder. Ella ermöglicht dir die kostenfreie Ausleihe eines Lastenrades an verschiedenen Orten in der Innenstadt. Mit Ella wollen wir zeigen, wie autofreies Leben in der Stadt funktionieren kann. Mit unserer Initiative verbinden wir deshalb auch das Engagement für eine fahrradfreundlichere Stadtpolitik.
 
Der Auslöser für das aktuelle Projekt ist leider wenig erfreulich. Im April wurde eines der Ella-Räder, Grünflink, der uns vom Studierendenrat der FH Erfurt zum Verleih zur Verfügung gestellt wurde, an seinem Stellplatz gestohlen und kurze Zeit danach "ausgeschlachtet" auf einem Feld am Ringelberg in Erfurt wieder aufgefunden. Natürlich haben wir Anzeige erstattet, aber die Chancen für eine Aufklärung sind eher gering.
 
Wir haben gemeinsam mit dem Studierendenrat beschlossen, Grünflink wieder aufzubauen und ihn mit einer verbesserten Sicherheitsausstattung wieder bei Ella zum Verleih bereitzustellen. Ella und der Studierendenrat wollen sich die Kosten dafür teilen und wir möchten mit diesem Spendenprojekt den Ella-Anteil finanzieren, da Ella über kein Budget für solche großen Reparaturen verfügt. Wir hoffen das Projekt noch in diesem Jahr abzuschließen.
 
Wir benötigen also ca. 1.200 Euro, um Grünflink wieder zum Leben zu erwecken (Ella finanziert die Hälfte des Wiederaufbaus und die gesamte Sicherheitsausstattung).