Deutschlands größte Spendenplattform

Expedition Zukunft

Gelnhausen, Deutschland

Expedition Zukunft ist ein Pilotprojekt im Main-Kinzig-Kreis bei dem junge Menschen Berufsbilder der Zukunft entwickeln und gemeinsam mit regionalen Unternehmen versuchen, Teilaspekte dieser Berufsbilder zu untersuchen oder sogar schon umzusetzen.

Christian Romeis von Förderverein Montessori Main-Kinzig e. V.
Nachricht schreiben

Die Expedition Zukunft ist ein Projekt, das durch die Firmen romeis Information Engineering GmbH und abatisens GmbH sowie den Zukunftsbauern und der Freien Montessori Schule Main-Kinzig entwickelt wurde.

Ziel ist es, frühzeitig junge Menschen an Unternehmen heranzuführen und Unternehmen wie Schülerinnen und Schüler voneinander lernen zu lassen. Und das mit dem Fokus auf eine lebenswerte Zukunft.

Wie das genau funktioniert, beschreiben wir auf der Projekthomepage www.expedition-zukunft.info.

Die Expedition Zukunft besteht aus vier Phasen:

1) Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 8-10 gehen auf Zukunftsreise: Sie setzen sich aktiv mit der Zukunft auseinander und überlegen, wie eine aus ihrer Sicht lebenswerte Zukunft aussehen sollteund welche Berufsbilder in dieser Zukunft existieren müssten.

2) Die SchülerInnen und Schüler treffen auf der Zukunftsmesse auf regionale Unternehmen. Die Schülerteams stellen ihre Ergebnisse vor und die Unternehmen präsentieren sich und ihr Leistungsportfolio. Ziel der Messe ist es, Schülerteams und Unternehmen thematisch zusammen zu bringen.

3) Leinen-Los-Session: Schülerteams und Unternehmen arbeiten gemeinsam an den Berufsbildern der Zukunft.

4) Große Abschlussveranstaltung.

Die Spenden benötigen wir für die Ausbildung der Lernbegleiter*innen, die die Schüler*innen in ihrer Zukunftsreise begleiten sollen (ca. 8.000 EUR, die an die Zukunftsbauer in Berlin gehen).
Zudem benötigen wir für die Durchführung der Messe und der Abschlussveranstaltung, sowie für das begleitende Marketing in Summe nochmals ca. 7.000 EUR. Jeder Euro mehr hilft uns dabei, diesem neuen Weg des gemeinsamen Lernens einen noch besseren Rahmen zu geben.

Wir danken Dir ganz herzlich für Deine Unterstützung!

Bei Fragen komme jederzeit gerne über das Kontaktformular auf unserer Homepage auf uns zu.