Deutschlands größte Spendenplattform

Lebenshof + Tierschutzbildung: Tieren helfen mit Herz und Verstand

Ein Projekt von Tierschutzstiftung Lebenshof
in Rietberg, Deutschland

Erhalt des 100 Jahre alten Lebenshofes in Varensell als Lebensplatz für gerettete Tiere und als Tierschutz-Lernort für Menschen.

Frauke Albersmeier
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Tiere erleben Leid und Glück. Sie fühlen Angst, Schmerz, Trauer, sie lieben und brauchen einander, wollen Spaß haben und leben. Tiere vor Gewalt zu beschützen, ihnen bei Krankheit zu helfen, sie Freundschaften schließen und Glück empfinden zu lassen, dafür arbeitet die „Tierschutzstiftung Lebenshof - Achtung für Tiere“ jeden Tag. Helfen Sie mit Ihrer Spende, einen Lebensplatz für Tiere und Lernort für Menschen zu erhalten! 

Friedfertigkeit, Achtung vor anderen, Zivilcourage, Einsatz für Schwächere – das sind eigentlich grundlegende Werte. Aber Tiere werden eingepfercht, verstümmelt und getötet, verfolgt und vernichtet, viele von ihnen ohne einen einzigen Augenblick Sicherheit und Glück gespürt zu haben. Jeder kennt die Bilder von qualvollen Tierversuchen oder Wutausbrüchen gegen schwer verletze Tiere in der Nahrungsmittelindustrie. Tierversuche, Tierwirtschaft, Jagd u.v.m. werden staatlich gefördert. 

Wie können wir erreichen, dass Tiere nicht länger misshandelt und ausgenutzt werden, oft bis in den Tod? Sie in größere Käfige zu sperren, sie etwas später zu töten, das dann „Tierwohl“ zu nennen, ist keine Lösung. Das ignoriert die wichtigsten Gemeinsamkeiten zwischen uns und ihnen: Empfindsamkeit und Lebenswillen. 

Es reicht nicht, Tiere etwas weniger zu quälen. Tiere brauchen Rechte, wie die auf körperliche Unversehrtheit, Freiheit und auf Leben. 

Wenn wir unseren tierlichen Verwandten ehrlich und nachhaltig helfen wollen, müssen wir bei Menschen ansetzen: und zwar in der Bildung. Dass Menschen unbewusst in die Gewalt gegen Tieren hineinwachsen – diese Eingewöhnung in Grausamkeit –  müssen wir durchbrechen. Dafür setzt sich die Tierschutzstiftung Lebenshof – Achtung für Tiere ein:  

… mit dem Erhalt des Lebenshofs in Varensell als Lebensort für gerettete Tiere und Lernort für Menschen 

… und mit Bildungsinitiativen zu einer informierten und verantwortungsvollen Beziehung zu unseren tierlichen Verwandten. 

Helfen Sie mit Ihrer Spende, Tierschutz und tierethische Grundfragen auf dem Lebenshof anschaulich zu machen, Mitgefühl zu fördern und Tierschutzbildung in die Schulen zu bringen!