Deutschlands größte Spendenplattform

Die Sahel erblüht - Bewässerung für unser Projekt im Senegal

Ein Projekt von STIFTUNG INTERNATIONALES FORUM
in Diourbel, Patar, Senegal

Nachhaltige Boden- und Wassernutzung durch die Installierung eines Bewässerungssystem für unser Projekt im Senegal

Isabella N.
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Liebe Betterplace-Community und Freunde unserer Stiftung,
 
in Afrika haben wir mit dem Aufbau eines Zentrums im Senegal für die beispielhafte kulturelle und wirtschaftliche Entwicklung des ländlichen afrikanischen Raumes begonnen. Der Aufbau dieses Zentrums in der Kommune Patar mit seinen 52 Dorfgemeinschaften ermöglicht den mehr als 15.000 Bewohnern dieser Gemeinschaft in der ländlichen Region Diourbel im Herzen Senegals die aktive Teilnahme an ökologischen und ökonomischen Entwicklungen sowie am kulturellen Austausch mit anderen Ländern. Insbesondere der jungen Generation wird somit ermöglicht, gerne auf dem Land und in ihren Dorfgemeinschaften zu bleiben und trotzdem an Bildung, neuen Technologien und einem gesunden und nachhaltigen Wirtschaftskreislauf teilzuhaben.

Nur gemeinsam können wir die Ernährungssituation der Bewohner in unserer Dorfgemeinschaft Patar in der Region Diourbel im Senegal verbessern!

Nachdem zuerst der Brunnen im Dorf Patar von unserem Partner Wasser für Senegal e.V. erfolgreich repariert wurde, und nun Trinkwasser wie auch Wasser für die Bewässerung eines Gartens zur Verfügung steht, wurde nun Schritt für Schritt ein 900 m2 großer Garten in Permakultur angelegt. Das Permakultur Prinzip unterstützt die nachhaltige Bodennutzung und optimale Wassernutzung, indem es sich an den natürlichen Kreisläufen des Ökosystems orientiert. Somit kann das Wasser, welches in dieser Region aufgrund der nur dreimonatigen Regenphase ein sehr kostbares Gut ist, effizienter genutzt werden. Für einen noch sparsameren Umgang mit der wertvollen Ressource Wasser ist es nun sinnvoll ein Bewässerungssystem (Tröpfchensystem) zu installieren.

Was wird hierfür konkret benötigt?
  • Mit dem Betrag von 1.000,- Euro wird es uns möglich, diese Bewässerungsanlage zu erwerben und dadurch die Familien vor Ort zu unterstützen.
 
Wir freuen uns sehr Dein Interesse geweckt zu haben und sind für jede Spende dankbar! Mit Deiner Hilfe können wir das Projekt gemeinsam realisieren und einen Unterschied für die Entwicklung des ländlichen Raums und seine kommenden Generationen machen.
 
Sehr gerne kannst Du auf unserer Homepage oder in einem direkten Gespräch mit uns weitere Informationen über das Projekt erhalten!
 
Vielen Dank!
 
Isabella Gabriel Niang
Vorstandsvorsitzende
und das Stiftungsteam
 
 

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisation
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)

Nachhaltige Boden- und Wassernutzung durch die Installierung eines Bewässerungssystem für unser Projekt im Senegal

Über das Projekt

Was genau benötigt wird

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisation
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)