Deutschlands größte Spendenplattform

Ausbau einer Quarantäne- und Aufnahmeeinrichtung für Papageien

Ein Projekt von Papageien- und Sittichschutzverein Coburg
in Neustadt bei Coburg, Deutschland

Ausbau einer Quarantänestation für in Not geratene Papageien durch einen gemeinnützigen Verein. Unsere Auffangstation ist amtlich anerkannt und beherbergt bereits über 15 Papageien, die wir artgerecht pflegen und ehrenamtlich betreuen.

Hans-Jürgen Rembiak
Nachricht schreiben

Wir sind ein gemeinnütziger Verein in Oberfranken und bieten Papageien,
die aufgrund von unterschiedlichen Gründen nicht länger durch ihre eigentlichen
Halter versorgt werden können, ein dauerhaftes, artgerechtes Heim. 

Selbstverständlich sind wir amtlich als Auffangstation anerkannt.

Da sich leider die Nachfragen nach dauerhaften Pflegeplätzen für Papageien häufen, 
sind wir inzwischen an die Grenz unserer Kapazität gestoßen. 

Dringend benötigen wir eine Quarantäneeinrichtung, um neue Tiere in unseren Bestand 
eingliedern zu können. Räumlichkeiten sind im Rohzustand bereits vorhanden.

Da wir alle Bauvorhaben aus eigenen Mitteln finanzieren, sind wir auf Spenden angewiesen. 

Wichtig ist die Fertigstellung folgender Arbeiten:
  • Estrich verlegen
  • Wände verputzen
  • Elektrische Anlagen installieren
  • Wasserversorgung und Abwassersysteme vervollständigen
  • Unsere Freiflugvolieren ergänzen
Gerne würden wir diese Tätigkeiten bis zum Jahresende beendet haben.
Unsere Vereinsmitglieder arbeiten ausnahmslos ehrenamtlich.