Deutschlands größte Spendenplattform

Inspiriere die Wissenschaftler der Zukunft: GISNY Science Wing Projekt

White Plains, USA

Ihre Spende unterstützt die "German International School New York" dabei, die Räume der Naturwissenschaften zu modernisieren und neuzugestalten, und einen Raum für die Verwirklichung von Schülerprojekte zu schaffen (MakerSpace).

Edward Schlieben von Weltverband Deutscher Auslandsschulen e.V. (WDA)
Nachricht schreiben

Die German International School New York (GISNY) ist eine von 140 deutschen Auslandsschulen weltweit. Unsere Schulgemeinschaft setzt sich aus einer bunten Mischung aus Expats, entsandten Mitarbeitern und lokalen Familien zusammen. 

Um die langfristige Wettbewerbsfähigkeit der Schule für unsere 400+ Schüler*Innen zu sichern, startete die Schule 2017 das Langzeitprojekt "Campus of the Future". In dessem Rahmen wurden in der ersten Phase eine neue Bibliothek, sechs neue Klassenräume und ein neues Lehrerzimmer geschaffen, sowie die Cafeteria erweitert.
Im September 2019 begann die Planung des nächsten, spannenden Teilprojektes (Phase 2), dass neue Wege in der Ausbildung der Schüler*Innen im wichtigen Bereich der Naturwissenschaften eröffnen wird.

Das Science Wing Projekt umfasst die Neugestaltung der Klassenzimmer der Naturwissenschaften (Biologie, Chemie & Physik), sowie die Schaffung eines eigenen Raums für Schülerprojekte (MakerSpace). Die Ziele des Projektes sind neben der Erneuerung der elektrischen Anlagen, die Räume mit flexiblen multi-funktionalen Möbeln und modernen Geräten auszustatten, um aktuelle pädagogische Arbeitsformen zu ermöglichen. 
Der neugeplante MakerSpace wird es Schüler*Innen ermöglichen eigene Projekte zu verwirklichen und so eine Liebe zu den wichtigen Fächern der Zukunft zu entwickeln. 

Darüber hinaus verfolgt die GISNY mit diesem Projekt auch die Erlangung der Zertifizierung als STEM Schule (Science, Technology, Engineering and Mathematics), um das langfristige Bestehen der Schule in dem umkämpften Markt im Großraum New York zu sichern.

Derzeit befinden wir uns in der aktiven Phase des Projektes, das vorraussichtlich am 18. Oktober 2021 beendet sein wird. Von den budgetierten Kosten von $1,5 Millionen für den Umbau der Räume, den Kauf der Möbeln und Geräten, muss die Schule $650,000 aufbringen. Durch großzügige Spenden aus dem Vorstand, der Schuladministration, von Eltern, Alumni und Freunden der Schule, sowie durch Firmen- und private Großspenden sind aktuell ca. dreiviertel dieser Kosten gedeckt. 

Durch Ihre Spende inspirieren Sie unsere Schüler*Innen als zukünftige Wissenschaftler an Lösungen für die Probleme unserer Zeit zu forschen. Vielen herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Lars Hierath
Schulleiter der German International School New York


Edward Schlieben
Senior Counselor for Philanthropy and Donor Engagement