Deutschlands größte Spendenplattform

Ausbildung zum Begleithund für tiergestützte soziale Arbeit

Ein Projekt von Pfettracher Waldbiber e. V.
in Altdorf, Deutschland

Ausbildung (inkl. Prüfung) für unsere Bella zum Begleithund für die tiergestützte Arbeit. Dieses Zertifikat ist Voraussetzung, damit Bella unser Team als Waldhund unterstützen darf.

M. E.
Nachricht schreiben

Wir, der Pfettracher Waldkindergarten "Pfettracher Waldbiber" würden unser pädagogisches Angebot gerne mittels tiergestützter Pädagogik erweitern.
Gerade im Bereich der sozialen und emotionalen Kompetenzen wäre dies eine wirkliche Bereicherung. Kinder lernen einen angstfreien Umgang, können bei der Pflege und Versorgung wichtige Aufgaben übernehmen und entwickeln Verantwortungsbewusstsein.

Bella, die 2,5-jährige Labra-Doodle-Hündin einer Mitarbeiterin, wäre hierfür bestens geeignet, da sie nicht nur  genau im richtigen Alter wäre und einen hervorragenden Charakter besitzt, sondern auch aufgrund ihres Fells, welches auch für Allergiker kein Problem darstellt. 

Damit Bella  zum Einsatz kommen darf, muss diese zusammen mit ihrem Frauchen eine Ausbildung zum Begleithund absolvieren.

Da wir ein neu gegründeter kleiner Verein sind und kaum finanzielles Budget haben, würden wir uns über Spenden sehr freuen.