Deutschlands größte Spendenplattform

Tunnel Brand Porzer Karnevalswagen

Köln, Deutschland

Wiederaufbau zerstörte Karnevalswagen Brand 15.05.2021 Porz Ensen

Thomas Diekmann von KG Urbacher Räuber e.V.
Nachricht schreiben

Liebe Freunde des Karneval, 
wie Ihr sicherlich schon mitbekommen habt, wurden am vergangenen Samstag, 15.05.2021 zahlreiche Karnevalswagen bei einem verheerenden Brand im Wagentunnel der Deutschen Bahn in Porz Ensen zerstört. 
Viele Traditionsgesellschaften, die Jahrzehnte den Porzer Karneval und den Rosensonntagszug bereichert haben, stehen vor dem nichts.
Aktuell ist der Tunnel durch die Kripo noch versiegelt. Seit dem gestrigem Dienstag, 18.05.2021 ermittelt die Kripo die Brandursache. 
Bereits jetzt steht schon fest, dass folgende Vereine den kompletten Verlust erlitten haben:
- Fidele Elsdorfer 
- KIB Karnevals Idealisten Bottermaat 
- Coyote Ugly 
Es ist zu befürchten, dass weitere Gesellschaften betroffen sind. 
 
Um den betroffenen Gesellschaften beim Wiederaufbau zu helfen, haben wir auf betterplace hierzu einen Spendenkonto eingerichtet. 
Die Verteilung der Spendensumme werden wir gemeinsam mit dem FAS und den betroffenen Gesellschaften vornehmen.
Hierzu werden wir gemeinsam bei betterplace, FB und den örtlichen Medien Euch auf dem laufenden halten. 

betterplace ist ein individuelles online Fundraising welches dem Spendern eine 100 % transparente Abwicklung ohne Verwaltungskosten garantiert. Jeder Spender erhält automatisch eine Spendenquittung von betterplace. 

Unser gemeinsames Ziel, ein großer Porzer Rosensonntagszug am 27.02.2022 mit allen Porzer Gesellschaften zu feiern 
Gemeinsam statt einsam - 
wir schaffen das zusammen

Uns ist es ein enormes Anliegen,  mit allen Porzer Karnevalsgesellschaften unsere Jubiläumssession 25 Jahre Urbacher Räuber mit dem gemeinsamen Porzer Rosensonntagszug 2022 feiern zu können 
Ihr könnt dieses gerne  teilen 

Eure KG Urbacher Räuber e.V

Dieses Projekt wird auch unterstützt über