Deutschlands größte Spendenplattform

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen - Berufsausbildungen in Togo

hihéatro, Togo

Durch eine Berufsausbildung erhalten junge Menschen, die im Waisenhaus Jephté in Hihéatro/Togo aufgewachsen sind, eine Perspektive und werden unabhängig.

Felice Hellweg von Lebensfreunde Togo e.V.
Nachricht schreiben

 Unser Verein

Wir setzen uns im Verein Lebensfreunde Togo e.V. seit 2013 für die Grundversorgung von Kindern in Togo ein und eröffnen ihnen durch langfrisitg angelegte Bildungsprojekte eine Zukunftsperspektive. Wir arbeiten dabei eng und auf Augenhöhe mit unseren Projektpartnern in Togo zusammen - dem Waisenhaus Jephté und dem Kulturverein ZOGBEADJI.

Mehr Informationen unter: https://www.lebensfreunde-togo.de/

Unser Projekt
Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Eine gesicherte Zukunftsperspektive für junge Menschen durch das Erlernen eines Ausbildungsberufs

Ausgangssituation

Die Jugendarbeitslosenquote in Togo ist zwar die Niedrigste in Westafrika, aber viele Jugendliche sind unterbeschäftigt und in prekären Berufen tätig. Knapp zwei Drittel der Beschäftigten in Togo sind im inoffiziellen Sektor tätig. Der Zugang zum offiziellen Berufssektor wird insbesondere dadurch erschwert, dass Ausbildungen in Togo Geld kosten und junge Menschen während der Ausbildung kaum die Möglichkeit haben selbst Geld zu verdienen. Bereits für Familien ist die Ausbildung der Kinder damit auch über die Schulzeit hinaus eine finanzielle Herausforderung, aber Kinder, die in Waisenhäusern aufwachsen, haben in vielen Fällen nicht die Möglichkeit eine berufliche Qualifizierung zu erlangen.

Ziel

Die Jugendlichen des Waisenhauses Jephté absolvieren nach ihrem Schulabschluss eine Berufsbildung, die ihnen die Möglichkeit gibt, finanziell unabhängig zu werden und auf dem offiziellen Arbeitsmarkt Fuß zu fassen.

Nach Abschluss der Sekundarstufe können die Jugendlichen zwischen verschiedenen Ausbildungsberufen wählen, z.B. Schneider*in, Weber*in, Schreiner*in, Friseur*in.

Bisher haben wir sechs jungen Frauen eine Schneiderinnenausbildung ermöglicht. Nun sollen sechs weitere junge Menschen nach ihrem Abschluss eine Ausbildung anfangen können.

Mehr erfahrt Ihr unter: https://www.lebensfreunde-togo.de/ausbildungsprojekt/

Mit Eurer Hilfe bekommen die Jugendlichen aus dem Waisenhaus Jephté die Möglichkeit in die finanzielle Unabhängigkeit zu starten. Wir freuen uns über Eure Unterstützung.


https://www.lebensfreunde-togo.de/spenden/ 

Dieses Projekt wird auch unterstützt über