Deutschlands größte Spendenplattform

Streetwork im Rotlichtmilieu

Ein Projekt von Hope e.V.
in im Raum Heilbronn, Deutschland

mobiles Beratungsangebot für Betroffene von Zwangsprostitution

K. Ryzak
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Wir besuchen die Frauen im Rotlichtmilieu bereits seit mehreren Jahren und bieten niederschwellige Beratung, Sachspenden und ein offenes Ohr vor Ort. 
Seitdem die Frauen aufgrund der Corona Pandemie nicht mehr arbeiten dürfen besteht eine große Not. 
Vielen Frauen fehlt es an grundlegenden Dingen. Ihnen fehlt es an Versorgung und Zukunftsperspektive. Um dieser Not entgegen zu treten möchten wir ein mobiles Beratungsangebot anbieten. Damit können wir flexibel und unmittelbar auf die Bedürfnisse und Nöte der Frauen eingehen. 
Das Team besteht aus 7 Streetworkern, welche wöchentlich im Rotlichtmilieu unterwegs sind.