Deutschlands größte Spendenplattform

Selbstfinanzierte Jugendreferentenstelle im EJW Bezirk Calw

Calw, Deutschland

Glaube leben! Gemeinschaft erleben! Erfahrungen ermöglichen! Persönlichkeit fördern! Herausforderungen annehmen! DAS IST UNSERE CHRISTLICHE JUGENDARBEIT IM BEZIRK CALW! Helft uns dabei, unsere selbstfinanzierte Jugendreferentenstelle zu sichern.

Jonas Betz von Evangelisches Jugendwerk Bezirk Calw
Nachricht schreiben

Wir, das Evangelische Jugendwerk Bezirk Calw, bieten seit Jahren ein großes Spektrum an Angeboten für Kinder- und Jugendliche im Kirchenbezirk Calw an. Darunter fallen Sommer- und Winterfreizeiten, Mitarbeiterschulungen, Konfi-Camp, Aktionen für Jungscharen und vieles mehr. 

Damit wir weiterhin unsere Aufgaben erfüllen können, müssen wir seit einigen Jahren auf unsere finanziellen Rücklagen zurückgreifen. Wer es nicht weiß: unsere 3. Jugendreferentenstelle und ein Anteil der Schulsozialarbeitsstelle in Althengstett wird von uns selbstfinanziert.

Der früher noch im viel größeren Stil erfolgte Materialverleih (Zelte, Zeltplätze, Boote …) hat es uns erlaubt Rücklagen zu bilden von denen wir heute zehren. Leider ist diese Einnahmequelle aufgrund gesunkener Nachfrage (auch durch die Corona-Pandemie) stark zurückgegangen. Sämtliche Veranstaltungen, bei denen sonst unser Material Verwendung fand, konnten letztes Jahr nicht durchgeführt werden.
Schon lange werden alle unsere Übernachtungsangebote mit einer kleinen Pauschale pro Nacht und Teilnehmer kalkuliert, welche direkt an unser Fondskonto überwiesen wird. Dieses Fondskonto ist für die Finanzierung unserer 3. Jugendreferentenstelle eingerichtet worden. Im Jahr 2020 gab es leider keinerlei Übernachtungen und somit ist uns diese Finanzierung komplett weggebrochen und unsere Finanzierungslücke wird noch deutlicher. Wir sind gespannt auf das Jahr 2021 und hoffen, dass die Lage nicht noch drastischer wird.
In anderen Jahren war es uns möglich durch Spendenaktionen (Jahres-Kalender, Bike ins Geschäft oder unser Kleiderflohmarkt) zusätzlich Geld zu akquirieren. Doch auch hier kam es durch die Corona-Pandemie zu Absagen von geplanten Aktionen.

Getreu unserem Jugendwerks-Motto aus Psalm 31,9: „Du stellst meine Füße auf weiten Raum.“ wollen wir diesen Raum in diesen schwierigen Zeiten und darüber hinaus für Kinder und Jugendliche mit attraktiven Angeboten füllen.

Wir wollen in unserem Jugendwerk die vielfältigen Aufgaben unbedingt beibehalten. Um das leisten zu können, sind wir auf die 3. Jugendreferentenstelle angewiesen. Deshalb möchten wir Euch heute um Eure finanzielle Unterstützung bitten. Helft uns mit einer Spende!