Deutschlands größte Spendenplattform

Medikamente für Skai

Bielefeld, Deutschland

Skai leidet am Vestibularsyndrom. Er wurde medikamentös behandelt und musste stationär zum Tierarzt, um Infusionen zu bekommen. Insgesamt beliefen sich die Kosten für Skais Behandlung auf 577,-€. Würdet ihr uns helfen, Skais Behandlung zu bezahlen?

Kristin A. von Sentana Stiftung
Nachricht schreiben

Am Karfreitag bemerkten wir morgens beim Füttern, dass Hundeopa Skai den Kopf schief hält und nicht mehr richtig laufen kann. Wir riefen den Tierarzt und es wurde festgestellt, dass Skai am Vestibularsyndrom leidet, einer plötzlich auftretenden Erkrankung des Gleichgewichtsapparats. Skai wurde medikamentös behandelt und musste die folgenden Tage zusätzlich tagsüber stationär zum Tierarzt, um Infusionen zu bekommen. Nach ein paar Tagen ging es ihm zum Glück schon wieder recht gut und er hat nur eine kleine Schiefhaltung des Kopfes zurück behalten. Insgesamt beliefen sich die Kosten für Skais Behandlung auf 577,-€. Würdet ihr uns helfen, Skais Behandlung zu bezahlen?