Deutschlands größte Spendenplattform

Überbrückungshilfe Jugendarbeit

Aurich, Deutschland

Bitte helft uns die Zeit bis zur Öffnung unseres Ferienhauses in Accum zu überbrücken, um laufende Kosten unserer Vereinsarbeit zu finanzieren. Seit Ende 2020 fehlen uns aufgrund des Lockdowns die wichtigen Einnahmen des Hauses. Vielen Dank!

Samuel Österle - CVJM Sekretär von CVJM Aurich e.V.
Nachricht schreiben

Angesichts der aktuellen Corona Pandemie fehlen uns, dem Christlichen Verein Junger Menschen in Aurich (CVJM Aurich), auch 2021 wichtige Einnahmen, um die laufenden Kosten (Miete, Personal, Versicherung, Strom, Gas, Telefon- und Internetgebühren und weitere sonstige Kosten) unserer Vereinsarbeit zu finanzieren.

Durch die Verordnungen des Bundes mussten wir unser geliebtes Ferienhaus in Accum seit Ende 2020 schließen und etliche Buchungen unserer Gäste stornieren. Die Einnahmen aus unserem Ferienhaus sind für uns überlebenswichtig, um unsere Vereins-Ausgaben zu decken. Durch die Stornierungen fehlen uns wichtige Einnahmen. Im Moment werden wir über die Hilfen der Bundes- und Landesregierung nicht unterstützt. Wir werden auch 2021 mit deutlichen Verlusten rechnen müssen, die bereits jetzt deutlich spürbar sind. Unsere Vereinskassen sind fast komplett leer.

Seit 1929 bieten wir jungen Menschen in Aurich einen Ort an, am dem sie angenommen sind, kostenlose Getränke und  Freizeitaktivitäten in Anspruch nehmen können. Der CVJM Aurich will Jugendlichen, ohne Ansehen der Person oder Herkunft, durch vielfältige Angebote helfen, ein gelingendes Leben zu leben. Hierbei ist die Verkündigung von der freimachenden Botschaft von Jesus Christus unser zentrales Anliegen. Dies geschieht durch Gruppenarbeit, Sport, Ferienfreizeiten und Bildungsangeboten gleichermaßen. Alle Programme sollen den Körper, die Seele und den Geist des Menschen ansprechen, wie es unser Zeichen, das Dreieck, symbolisiert.

Jeder Unterstützer ist natürlich ganz herzlich zu unseren Angeboten eingeladen und darf sich auf eine Tasse Cappuccino, Kaffee oder Tee freuen!