Deutschlands größte Spendenplattform
5

Ein "Kinderzimmer" für Bachtiere in der Wierau

Ein Projekt von Verein zur Revitalisierung der Haseauen e.V.
in Bissendorf, Deutschland

Ob Bachforelle, Bachneunauge, Köcherfliege oder Strudelwurm, sie alle benötigen für ihren Nachwuchs geeignete "Kinderzimmer", die Schutz vor Strömung und hungrigen Mäulern bieten. Hier wollen wir gemeinsam mit Schulen und euren Spenden aktiv werden.

Dewert Björg
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Ob Bachforelle, Bachneunauge, Köcherfliege oder Strudelwurm, all diese faszinierenden Tiere benötigen für ihren Nachwuchs geeignete "Kinderzimmer". In der Wierau fehlen noch Einige. Mitunter sind sie auch von einer dicken Sandschicht verdeckt.
Gemeinsam mit dem Unterhaltungsverband Hase-Bever, der Schule am Berg in Schledehausen, der Oberschule am Sonnensee und dem Fischereischutzverein Wissingen e.V. wollen wir hier Abhilfe schaffen.
Geeignete Stellen werden geortet und dann so optimiert, dass wieder ein lückiges Bachbett aus Kieselsteinen mit eingestreuten Hölzern entsteht. In den kleinen Lücken im Kies, zwischen den Hölzern und im Laub wohnen die Tierkinder. Hier sind sie optimal geschützt vor der Strömung und hungrigen Mäulern. Gleichzeitig bekommen sie frisches, Sauerstoff haltiges Wasser frei "Haus".

Wie in den Vorjahren wollen wir an zum Teil schwer zugänglichen Stellen ohne Baggereinsatz bauen. Wir werden zum Einen Kies per Eimerkette und Schubkarre an die geeignete Bachstelle bringen. Andererseits werden wir Hölzer so in den Bach bringen, dass dort die verschiedensten Tierkinder leben können. Alles werden wir so einbauen, dass es auch bei Hochwasser zu keinen Problemen kommt.

Eure Spenden helfen beim Projekt Ein "Kinderzimmer" für Bachtiere der Wierau:
  •  alles zu organisieren 
  •  benötigte Materialien zu kaufen und/ oder zu transportieren  
  •  fachliche Begleitung der Mitmachaktionen mit Schulen zu finanzieren