Vorschulprogramm

Ein Hilfsprojekt von „Go Ahead! e.V.“ (J. Bildhauer) in Kliptown, Südafrika

100 % finanziert

J. Bildhauer (verantwortlich)

J. Bildhauer
Einer der Hauptbausteine der Zukunft Afrikas ist die Bildung. Hierbei sehen nicht nur lokale, sondern auch internationale Organisationen wie die Vereinte Nationen, Bildung im Vorschulalter als besonders wichtig an.

Viele Grundsteine in der Entwicklung eines Kindes werden im Alter zwischen drei und sieben Jahren gelegt.

In Südafrika benötigen besonders Vorschulen in ländlichen Gebieten und den Townships Unterstützung. Es mangelt an allen Ecken und Enden und der reibungslose Schulalltag ist oft nicht gesichert.

Dadurch wird den Kindern eine effektive soziale und kognitiven Vorbereitung auf die Schule und somit auf ihre zukünftige Bildung genommen. Ob für Essen, Gebühren, Lehrergehälter/ -Ausbildung oder laufende Kosten – Go Ahead! hilft überall dort, wo es am nötigsten ist.

Zu dem wird darauf geachtet, dass die Eltern und die Dorfgemeinschaft in die Entwicklung ihrer Kinder und die Weiterentwicklung der Vorschule mit eingebunden werden.

Helfen auch Sie mit nur 6 Euro im Monat einem Kind den Schulbesuch zu finanzieren!

Weiter informieren:

Ort: Kliptown, Südafrika

Weiterlesen

Informationen zum Projekt:

Fragen an J. Bildhauer (verantwortlich):

Fragen & Antworten werden geladen …