Deutschlands größte Spendenplattform

Gesunde Küche für Kinder und Jugendliche im Jugendzentrum Mergener Hof

Trier, Deutschland

Unser betreuter Mittagstisch soll zukünftig saisonal, regional und nachhaltig ausgerichtet sein. Aus diesem Grund möchten wir ein/n Koch/Köchin einstellen und bitten um Ihre Spende dies zu ermöglichen, herzlichen Dank!

K. Wichmann von Jugendzentrum Mergener Hof e.V.
Nachricht schreiben

Das Jugendzentrum Mergener Hof in Trier (umgangssprachlich auch „Miez“ genannt) ist ein ganz besonderer Ort für Kinder und Jugendliche im Herzen der Stadt Trier. Täglich besuchen ca. 60 Kinder und Jugendliche aus dem gesamten Stadtgebiet unsere Einrichtung um
  • am betreuten Mittagstisch teilzunehmen
  • mit pädagogischer Begleitung ihre Hausaufgaben zu erledigen
  • sinnvoll ihre Freizeit zu gestalten
  • Freunde zu treffen
  • einen Rat zu erhalten oder ein offenes Ohr zu finden, uvm.
Unser Ziel ist es, Kinder und Jugendliche aus den unterschiedlichsten sozialen Milieus zusammenzubringen, Ängste und Vorurteile abzubauen und entsprechende Sozialkompetenzen zu vermitteln.

Der betreute Mittagstisch stellt einen wichtigen Bestandteil des Betreuungsangebotes und der Hilfen zur Erziehung dar. Angelehnt an den Familientisch erfahren die Kinder und Jugendlichen, neben dem Bedürfnis ihren Hunger zu stillen, das Gemeinschaftserlebnis in einer ruhigen und entspannten Atmosphäre. Eine pädagogische Fachkraft betreut die Teilnehmenden, bietet Raum für angemessene Tischgespräche, unterstützt bei der Einhaltung der Tischregeln und achtet auf eine ausgewogene Ernährung. Die Kinder und Jugendlichen sollen hier die Möglichkeit haben nach dem Unterricht zur Ruhe zu kommen. Sie erlernen und erleben eine positive Tischkultur.

Wir möchten zukünftig das Mittagessen selber zubereiten. Dafür benötigen wir eine Fachkraft (Koch/Köchin) die, die Mahlzeiten für den Mittagstisch zubereitet. Die Personalkosten können wir allerdings nicht komplett aus Eigenmitteln tragen, daher bitten wir Sie um Unterstützung unseres Projektes. Bisher haben bereits zwei regionale Stiftungen ihre Unterstützung zugesagt.
 
Mit einer entsprechenden Fachkraft könnten wir die bereits vorhandene Infrastruktur zielgerichtet nutzen und die Teilnehmer*innen des betreuten Mittagstischs verpflegen. Eine ausgewogene und gesunde Ernährung ist uns wichtig, ebenso wie eine regionale, faire, saisonale und biologische Kost. Kinder und Jugendliche sollen durch eine entsprechende „Küche“ den Mehrwert kennen und schätzen lernen.Darüber hinaus sind weitere Kochprojekte gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen angedacht, in denen sie die Zubereitung von gesunden, saisonalen und leckeren Gerichten erlernen.


Vergangenes Jahr hat der Mergener Hof e.V. eine erfolgreiche Spendenkampagne durchgeführt mit dem Ziel, Kindern aus einkommensschwachen Familien eine tägliche, warme Mahlzeit zu ermöglichen und 2019 konnten wir durch Stiftungsgelder die Küche im Mergener Hof sanieren und verfügen nun über eine Gastronomie-Küche die, die Zubereitung von Speisen nach den entsprechenden Vorgaben ermöglicht.

Das Projekt ist zunächst auf drei Jahre angelegt und soll sich anschließend selbst tragen.