Deutschlands größte Spendenplattform

Athletinnen & Athleten auf dem Weg zu den Nationalen Spielen in Berlin 2022

Ein Projekt von Special Olympics Deutschland in Hamburg e.V.
in Hamburg, Deutschland

Berlin wir kommen! Spenden für den Landesverbandes Hamburg als Support für uns & unsere Athletinnen und Athleten auf ihrem Weg zu den Nationalen Spielen 2022 und Weltspielen 2023

Sonja Mensing
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Liebe Interessenten,

seit August 2020 bin ich bei Special Olympics Deutschland in Hamburg e.V. – dem Landesverband der Sport-Bewegung für geistig und mehrfach behinderte Menschen hauptamtlich tätig. Ich koordinieren unsere Geschäftsstelle, bin Ansprechpartnerin für unsere Athletinnen und Athleten und organisiere unsere Sport-Veranstaltungen, die, wie so vieles, coronabedingt immer wieder verschoben werden oder ganz ausfallen.
 
Und ehrlich gesagt, fehlen uns, auch coronabedingt, für das 2.Halbjahr 2021 einige finanzielle Mittel, um unsere laufenden Kosten (Miete, Personal etc.) zu decken. 
2022 finden die Nationalen Spiele und 2023 die Special Olympics Weltspiele in Berlin statt – ein großes Sportfest mit Athletinnen und Athleten aus 170 Nationen. Unser Ziel als kleiner Landesverband ist es, auch unsere Hamburger Athletinnen und Athleten auf dem Weg dahin bestmöglich zu betreuen und zu begleiten. Erstes großes Ziel sind die Nationalen Spiele vom 19.-24.6.2022 in Berlin - dies sind die Qualifizierungswettkämpfe für alle deutschen Athletinnen und Athleten für die Weltspiele 2023, ebenfalls in Berlin.
 
Nachfolgend finden Sie 2 Links von Berichten über uns – sie geben wunderbar die Lebensfreude, Faszination und Liebenswertigkeit wieder, die unsere Athletinnen und Athleten ausstrahlen.
 
 
 
Viele weiter Informationen finden Sie natürlich auch auf unserer Homepage, die jedoch ganz im Sinne eines Aufbruchs gerade überarbeitet wird.

Herzliche Grüße,
Sonja Mensing
Koordinatorin der Geschäftsstelle

Dieses Projekt wird auch unterstützt über