Schenken Sie Jugendlichen in Huánuco eine Chance!

Ein Hilfsprojekt von „Chance e.V.“ (L. Schwarz) in Huánuco, Peru

Dieses Projekt kann zur Zeit keine Spenden empfangen. Bitte versuche es morgen wieder oder frage beim Verantwortlichen des Projektes nach.

100 % finanziert

L. Schwarz (verantwortlich)

L. Schwarz
Mitten in Huánuco entsteht ein Begegnungszentrum, in dem Chance e.V. vor allem jungen Menschen und Frauen nachhaltige und ganzheitliche Hilfe zur Selbsthilfe anbietet. Mit dem BGZ bekämpft Chance e.V. die Folgen und Ursachen der Armut: seelische Not, Bildungsmangel, Kriminalität, Gewalt, Korruption und Sucht. Konkrete Ziele des BGZ sind:

* Bekämpfung der Armut
* Beratung in Notlagen
* Bildung für arme Jugendliche und Frauen
* Förderung des christlichen Glaubens
* Stärkung der Zivilgesellschaft
* Bewahrung der Schöpfung

Ein wichtiger Teil des Begegnungszentrums ist das Jugendzentrum: Hunderte Kinder und Jugendliche von der Straße finden hier einen sicheren Ort jenseits von häuslicher Gewalt, betrunkenen Angehörigen und Straßengangs. Sport, Musik, Spiele, Seelsorge, Nachhilfe und verschiedene Kursangebote helfen ihnen, ihr Selbstwertgefühl zu stärken, die eigenen Begabungen zu entdecken, im Glauben zu wachsen und so zu mündigen Bürgern zu werden.

Für das Jugendzentrum benötigen wir noch Spiele und Teile der Einrichtung. Von ihrer Spende planen wir Dartspiele, einen Billardtisch, einen Tischfußballtisch und weitere Spiele zu kaufen. Ihre Spende schenkt Jugendlichen einen Anlaufpunkt, an dem sie in Ruhe und fernab von Drogen und Gewalt ihre Freizeit verbringen können. Schenken Sie mit uns Zukunft!

Weiter informieren:

Ort: Huánuco, Peru

Weiterlesen

Informationen zum Projekt:

Fragen an L. Schwarz (verantwortlich):

Fragen & Antworten werden geladen …