Deutschlands größte Spendenplattform

Neue Tore für den Sportplatz Kirchtimke

Kirchtimke, Deutschland

Unsere Sportler:innen haben zu häufig den Pfosten anstatt das Tor getroffen. Dadurch ist ein Pfosten aufgerissen und stellt eine Gefahr dar. Im Zuge der Sanierung des Trainingsplatzes in Kirchtimke sollen zwei neue Großfeldtore angeschafft werden.

Henrik Gieschen von TSV Timke e.V.
Nachricht schreiben

Im Laufe der Zeit haben unsere Sportler:innen zu häufig den Pfosten anstatt das Tor getroffen. Am unteren Ende eines Pfostens ist dieser aufgerissen und stellt eine Gefahr dar. Daher benötigen wir für unseren Sportplatz in Kirchtimke zwei neue Großfeldtore. Im Sommer 2021 wird der Trainingsplatz grundlegend saniert und erhält zusätzlich eine Beregnungsanlage. Diese Investition erfolgt mit Hilfe von Fördergeldern des LSB Niedersachsen, des Landkreises Rotenburg (Wümme), der Samtgemeinde Tarmstedt sowie der Kommunen Kirchtimke und Westertimke. Bei dem Projekt sind Zusatzkosten entstanden, die nicht förderfähig sind. In diesem Zuge sollen zwei neue Fußballtore angeschafft und der kaputte Pfosten entsorgt werden.

Dieses Projekt wird auch unterstützt über