Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

JiM Jung im Museum

Worpswede, Deutschland

JiM ermöglicht ca 10 Schulklassen im Jahr einen kostenfreien Besuch in den Worpsweder Museen. Die Lehrkräfte erhalten zuvor eine fachkundige Vorbereitung, die es Ihnen ermöglicht eine innovative Kunstaktion zu den aktuellen Austellungen umzusetzen.

Wiebke Lueken von kukuwi e.V. JiM jung-im-Museum | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

JiM –Jung - im - Museum ist ein Kunstvermittlungsprojekt der Worpsweder Museen. Dieses Jugendprojekt wurde 2015 in Leben gerufen vom Förderverein: Worpsweder Gesellschaft für Kunst, Kultur und Wissenschaft e.V.
Ziel ist es, Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene für die Museen zu interessieren und zu begeistern, so dass diese angeregt werden, die zukünftigen Museumsbesucher zu werden.
Das Projekt nutzt die Vernetzung mit allen Schulen im Landkreis Osterholz-Scharmbeck .
Die Kunstrezeption der Kinder und Jugendlichen wird professionell begleitet und findet besondere Motivation und Lernwege, in dem es praktische, gestalterische kunstpädagogische Aufgaben ermöglicht.
Diese Museumsbesuche unter Anleitung durch die Lehrkräfte sind für alle kostenfrei, sodass allen Schüler_innen ein freier Zugang zum außerschulischen Lernort geboten werden kann. Wir möchten gerne nachhaltige Teilhabe am kulturellen Erbe Worpswedes ermöglichen und fördern gerne auch Wiederholungsbesuche der Schulklassen.
Zuletzt aktualisiert am 19. April 2021