Deutschlands größte Spendenplattform

Kinder brauchen Matsch

Ein Projekt von Ev. Kirchengemeinde Auferstehung
in Berlin, Deutschland

Kinder mit und ohne Behinderung haben ein Recht auf Abenteuer. Auf unseren Integrationsfahrten leben wir gemeinsam mit ihnen in der Natur. Ein Merkmal wie "behindert" tritt dabei ganz schnell in den Hintergrund.

C. Böhm
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Kinder mit und ohne Behinderung haben ein Recht auf Abenteuer. Auf unseren Integrationsfahrten leben wir gemeinsam mit ihnen in der Natur. Ein Merkmal wie "behindert" tritt dabei ganz schnell in den Hintergrund und verliert seine beschränkende Wirkung, denn in der Natur können sich Kinder ständig neu erleben. Das ist besonders für die wichtig, die es in der Schule schwer haben, oft kritisiert werden und/oder Diskriminierungen ausgesetzt sind. Vieles, was in der fremddefinierten Welt der Kinder natürlich erscheint, wird nachrangig. Der Einzelne erlebt sich ganz unmittelbar mit seinen Fähigkeiten, Wünschen und Bedürfnissen. Die Fahrten leisten damit einen wichtigen Beitrag zum solidarischen Miteinander.
Immer wieder sind die Kinder und Jugendlichen dabei die aus Familien stammen in denen finanzielle und emotionale Armut herrscht. Infolge dessen fällt die Bezahlung schwer oder sie sind schlecht ausgestattet und haben zuweilen nicht einmal einen Schlafsack für die Fahrt mit bekommen.
Wir möchten Sie bitte uns mit ihrer Spende zu helfen den Kindern in solchen Situationen angemessen zur Seite stehen zu können.