Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

DRK Motorradstaffel

Ludwigsburg, Deutschland

DRK First Responder Motorradstaffel - Verkürzung des therapiefreien Intervalls auf Autobahnen und Motorradstrecken im Landkreis Ludwigsburg

Steffen Schassberger von DRK Kreisverband Ludwigsburg e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Der DRK Kreisverband Ludwigsburg e.V. betreibt ab dem 01.05.2021 eine Motorradstaffel. Zu Beginn werden wir mit einer Maschine die Autobahnen und Motorradstrecken im Landkreis Ludwigsburg als First Responder betreuen, Ziel ist es, die Zeit bis zum Eintreffen des öffentlichen Rettungsdienstes zu verkürzen und Verunfallten eine möglichst schnelle medizinische Versorgung zukommen zu lassen. Die Helfenden der Staffel sind speziell ausgebildet und Verfügen über eine Spezialisierung im Bereich Advanced Life Support und Traumaversorgung. Das System ist als Ergänzung zu den bestehenden Helfer-vor-Ort Systemen und dem öffentlichen Rettungsdienst zu betrachten.

Die Kosten für Motorrad, Schutzkleidung und auch dem speziellen Material sind sehr hoch und werden nicht aus öffentlichen Mitteln oder von etwaigen Kostenträgern getragen. Es handelt sich um eine rein Spendenfinanzierte Leistung des DRK. Die Helfenden beteiligen sich ehrenamtlich an der Staffel und erhalten keinerlei Vergütung oder Aufwandsentschädigung.
Zuletzt aktualisiert am 12. April 2021

Dieses Projekt wird auch unterstützt über