Deutschlands größte Spendenplattform
12

Impactbagzz - Ethnotaschen: Ein internationales Plastik-Upcycling Projekt

Ein Projekt von Ministry of Impact e.V.
in Mzuzu, Malawi

"Impactbagzz" verfolgt die Idee, alte Plastiksäcke in modische, nachhaltige Taschen umzuwandeln, indem sie mit den traditionellen Stoffen der teilnehmenden Länder kombiniert werden, um das Umweltbewusstsein und das soziale Unternehmertum zu fördern.

Christiana Kant
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Mit unserem Auftaktprojekt „Impactbagzz“ möchte “Ministry of Impact e.V.” einen ersten Schritt in Richtung unseres Ziels der Kombination von Umweltbildung, Berufsausbildung und Förderung des sozialen Unternehmertums in Entwicklungsländern setzen.
In Zusammenarbeit mit unseren erfahrenen NGO-Partnern vor Ort bemühen wir uns, das Bewusstsein für die Plastikverschmutzung zu schärfen,  und den Blick für die Möglichkeiten eröffnen, die sich aus der Wiederverwendung von Plastikmüll als Ressource ergeben. Wir beabsichtigen daher, gebrauchte Plastiksäcke in nachhaltige Einkaufstaschen umzuwandeln, indem wir sie mit traditionellem Stoff kombinieren und so die nachhaltige Taschenmarke „Impactbagzz“ kreieren.

Unser NGO-Partner "PACE for Social Change" in Malawi wird damit beginnen, das Projekt "Impactbagzz" im Rahmen der Berufsausbildung für benachteiligte Jugendliche im Township Chibanja in der Stadt Mzuzu umzusetzen.
Wir möchten zunächst eine kleine Werkstatt mit Platz und Strom für 3 Nähmaschinen zu bauen. Darüber hinaus müssen wir in einen ersten Bestand an traditionellem Stoff investieren, um die Produktion zu starten.
Die Teilnehmer von "Impactbagzz" Malawi werden dann nachhaltige Einkaufstaschen aus gebrauchten Plastiksäcken herstellen, die sie von Fabriken, Bauern usw. sammeln, indem sie sie mit dem traditionellen malawischen Stoff kombinieren.
Die "Impactbagzz" werden dann zu einem lokalen Preis - etwa 2 $ - an lokale Verbraucher auf lokalen Märkten in Kombination mit einem Flyer verkauft, um über Plastikmüll zu informieren und so das Umweltbewusstsein der lokalen Bevölkerung zu stärken.

Die "Impactbagzz" werden zudem in ausgewählten Online-Shops zu einem internationalen Preis von 25 $ erhältlich sein, um das Projekt vor Ort zu re-finanzieren und um mehr Finanzierungsmittel für die nächsten "Impactbagzz" -Projekte in weiteren Partnerländern zu sammeln.
Mehr dazu auf unserem Youtube Channel:

 https://youtu.be/km2rqHfsvqY

Instagram /Facebook / Twitter: @ministryofimpact