Deutschlands größte Spendenplattform

Geflüchtete Menschen werden zu Streitschlichter*innen ausgebildet

Ein Projekt von R3SOLUTE
in Berlin, Deutschland

R3SOLUTE bildet geflüchtete Menschen in Gemeinschaftsunterkünften zu Streitschlichter*innen aus. Da die Betroffenen oft kein W-Lan haben können wir keine online Workshops machen, und dies obwohl die Pandemie Konflikte in den Unterkünften verstärkt.

Helen Winter
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Eure Spenden retten uns:

Wir sind eine gemeinnützige Organisation (NPO), die sich auf den Aufbau eines Konfliktmanagement-Programms in Gemeinschaftsunterkünften für Geflüchtete Menschen konzentriert. Geschulte Trainer*innen (teilweise auch mit Fluchthintergrund) bilden geflüchtete Menschen in Konfliktkompetenzen und Peer-Mediation dazu aus, als Peer-Mediatoren effektiv und selbstständig Konflikten in ihrer Gruppe und in der Nachbarschaft entgegenzuwirken und diese beizulegen.

Die Arbeit von R3SOLUTE lebt hauptsächlich von hochmotivierten und engagierten Ehrenamtlichen – ohne sie würden wir diese Krise nicht überleben!

Leider mussten in den vergangenen Monaten jedoch alle Workshops in den Gemeinschaftsunterkünften abgesagt und auf unbestimmte Zeit verschoben werden, da wir pandemiebedingt keine Workshops geben dürfen. Somit haben wir gerade keinerlei Einnahmen, sondern nur laufende Ausgaben.

Um in die Zukunft zu blicken und diese Zeit sinnvoll zu nutzen, beschäftigen wir trotzdem wertvolle Menschen, deren Arbeit hinter den Kulissen tagtäglich weitergeht. Diese Menschen planen digitale Projekte für unsere Zielgruppe, bauen ein Netzwerk in der Politik und Integrationsarbeit auf, und schreiben Anträge, sodass R3SOLUTE schon bald – nach der Pandemie – bundesweit tätig werden und noch viele weitere Peer-Mediator*innen in Gemeinschaftsunterkünften ausbilden kann.

Wenn ihr Teil von diesem Wachstum im Wandel werden möchtet, spendet noch heute und rettet unsere Arbeit!

Schon mit einem Beitrag von 15€ könnt ihr uns helfen.

Mit eurem Beitrag sichern wir laufende Kosten, die trotz der aktuell wegfallenden Einnahmen weiterlaufen.

Spendet noch heute!