Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Kultur inklusiv – Kulturangebote und Teilhabemöglichkeite open air schaffen

Bremervörde, Deutschland

Kultur öffnet Horizonte, sie stiftet Identität, sie gibt uns Wurzeln. Gerade in besonderen und schwierigen Zeiten ist gelebte und „anfassbare“ Kulturarbeit besonders wertvoll für ein positives gesellschaftliches und inklusives Miteinander.

Benjamin Moske von Bremervörder Beschäftigungsgesellschaft gGmbH | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Die BBG ist angetreten, gemeinsam mit dem Verein TANDEM e.V. – soziale Teilhabe gestalten – die Kulturszene der Region federführend mit zu gestalten. Mit der Kulturbühne steht eine Spielstätte der ganz besonderen Art, inmitten eines sozialen Projektes, dort wo am Tage Menschen in besonderen Lebenslagen mit sozialen Schwierigkeiten, Menschen mit seelischen Beeinträchtigungen eine sinnstiftende Arbeitsstätte finden.
Gerade in schwierigen Zeiten wie die derzeitigen ist „anfassbare“ Kultur absolute Mangelware. Dass muss nicht so bleiben. Mit unserem Open-Air Projekt „Kulturbühne – open Air werden wir diesen Sommer und in weiteren wärmeren Jahreszeiten, ein buntes Kulturangebot anbieten wollen.
Ein Inklusionsprojekt der feinen Art, welche seelische Gesundung erleichtert, aktive soziale und kulturelle Teilhabemöglichkeiten schafft und Live – Kultur zum anfassen und in Wohnzimmerwohlfühlatmosphäre bietet.
Kultur kostet Engagement und Geld .
 
Helfen sie den Fortbestand der unabhängigen und innovativen Kulturbühne und sein Wirken zu erhalten und zu festigen, damit Kultur wieder eine Perspektive bekommt, gerade auch in schwierigen Zeiten.
Die BBG ist ein Zuverdienstunternehmen für Menschen mit einer seelischen Beeinträchtigung und leistet damit einen aktiven Beitrag zur Teilhabe und Eingliederung in Arbeit. Darüber hinaus finden Beschäftigte des Gärtnerhofs Badenstedt, einer anerkannten Werkstatt für Menschen mit seelischer Behinderung / WfbM, einen wohnortnahen sog. Außenarbeitsplatz. Unter BRV-Welcome unserer Anlauf- und Beratungsstelle für Menschen mit Fluchthintergrund gelten unsere Angebote selbstverständlich ebenso. Dies geschieht innerhalb der eigenen Projekte und auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt.
Zuletzt aktualisiert am 01. April 2021

Dieses Projekt wird auch unterstützt über