Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Kulturarbeit der Kulturkirche Altona gemeinnützige GmbH

Hamburg, Deutschland

Wir machen Kultur, auch und gerade jetzt. Für Künstler, Kreative und Sie! Ein schönes Konzerterlebnis ist unbezahlbar, seine Produktion verursacht Kosten. Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihre Wertschätzung von Kultur! Keep Kultur ALive!

R. Schäfer von Kulturkirche Altona gemeinnützige GmbH | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Wir machen Kultur... auch und gerade jetzt. Für Künstler*innen, Kreative und Sie!
 
Keiner kann uns derzeit sagen, wann es wieder "normal" wird. Viele Konzerthäuser und Veranstalter planen Veranstaltungen insofern erst wieder ab Sommer oder Herbst oder gar erst ab 2022. Aus zwei Gründen schlagen wir einen anderen Weg ein und veranstalten weiterhin: Als gemeinnützige Organisation und Förderer von Kunst und Kultur in Hamburg möchten wir - auch und gerade jetzt - genau dies tun: Kunst und Kultur fördern.

Derzeit versuchen wir, mit unseren Livestreams unseren Beitrag für das Überleben von Live-Kultur, Künstler*innen, Kreativen und Techniker*innen zu leisten. Aber natürlich möchten wir in dieser Zeit auch allen dürstenden Konzertfreund*innen in den heimischen Wohnzimmern ein bisschen Kultur und Unterhaltung bieten und hoffen sehr, Ihnen damit Ihren Pandemie-Alltag etwas verschönern zu können.

Ein schönes Konzerterlebnis ist unbezahlbar, seine Produktion verursacht Kosten: für Gagen, Bild-, Licht- und Tontechnik, Personal, Bühnenbau uvm. Wir danken Ihnen herzlich für Ihre Unterstützung und Ihre Wertschätzung von Kultur!

Keep Kultur ALive!

Einzelheiten zu unserer Arbeit und einzelnen Kultur-Veranstaltungen finden Sie auf www.kulturkirche.de
Zuletzt aktualisiert am 18. März 2021

Dieses Projekt wird auch unterstützt über