Deutschlands größte Spendenplattform

PROJECT-E Kampagne – Starke Frauen stärken Frauen

Addis Abeba, Äthiopien

PROJECT-E ist eine NGO, die die Bildung von Frauen in Äthiopien unterstützt. Mit dieser Kampagne, unter dem Motto „Zukunft gestalten durch Geben im Heute“, möchten wir die Zukunft des Bildungsinstituts in Addis Abeba, trotz Corona, sichern.

Miriam Ehrlinspiel von PROJECT-E
Nachricht schreiben

PROJECT-E ist eine NGO, die sich für die Bildung von Frauen in Äthiopien einsetzt. Seit der Gründung in 2007 ist sie stets gewachsen. Das PROJECT-E Hospitality Institute (PEHI) in Addis Abeba wurde 2015 gegründet und ermöglicht jungen äthiopischen Frauen eine akkreditierte Ausbildung im Hotelbetrieb oder Housekeeping. 

Für die jungen Frauen, die ausgewählt werden, ist PROJECT-E ein Weg aus der Armut. Durch das praxisorientierte Ausbildungskonzept und die Orientierung an den lokalen Arbeitsmarkt können die Schülerinnen mit einem sicheren Job und Einkommen rechnen und somit finanzielle Unabhängigkeit erreichen. Es geht PROJECT-E um die Emanzipation der Frau durch Bildung und den Beitrag zu einer nachhaltigen wirtschaftlichen Entwicklung Äthiopiens.
 
Trotz Corona und der Schließung des PEHI von März bis November 2020 können die Schülerinnen seit Anfang dieses Jahrs ihre Ausbildung fortfahren. Zurzeit befinden sich 14 Studentinnen des Kurzzeitprogramms in der Endphase ihrer Ausbildung und vor wenigen Wochen konnte eine zweite Kohorte mit 14 Schülerinnen das Housekeeping-Training beginnen. Während die Schülerinnen des Kurzzeitprogramms ihr Praktikum, als letztes Kriterium vor ihrer Graduierung, absolvieren, wird der Unterricht für die Level I Schülerinnen des Langzeitprogramms starten. Somit kann trotz Hygienemaßnahmen Präsenzunterricht für die meisten der Studentinnen ermöglicht werden. 
 
 „Zukunft gestalten, durch Geben im Heute“ 
Um trotz Herausforderungen aufgrund der anhaltenden Pandemie in Zukunft bestehen zu bleiben, möchten wir gemeinsam mit Ihnen über einen Zeitraum von 6 Wochen 5.000 Euro sammeln. Ihre Spende leistet einen wertvollen Beitrag und hat eine direkte Wirkung für die Studentinnen. Durch die ausschließlich ehrenamtliche Arbeit der 35 freiwilligen Studenten*innen und Young Professionals, kann sichergestellt werden, dass 98% Ihrer Spenden direkt in das Projekt fließen.
 
Jede Woche wird es einen Schwerpunkt geben und mit insgesamt 5 Themen können notwendige Kosten rund um das Leben und Lernen der Schülerinnen gedeckt werden. Neben grundlegenden Bedürfnissen möchten wir Geld für neues Lernmaterial sammeln und Transportkosten für Bewerbungsgespräche und Praktika der Schülerinnen in renommierten Hotels decken. 

Besuchen Sie die PROJECT-E Homepage und Social-Media-Kanäle, um mehr über PROJECT-E zu erfahren:
https://project-e.eu/
Instagram
Facebook
LinkedIn

Wenn Sie Fragen zum Projekt haben, dann schreiben Sie mir gerne eine E-Mail unter: miriam.ehrlinspiel@project-e.eu