Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Neuer Trennschleifer fürs THW für effektive Hilfe nach Unglücksfällen

Baiersdorf, Deutschland

Nach über 30 Jahren Einsatzzeit muss ein alter Trennschleifer des THW auf Grund eines Defekts durch einen neuen ersetzt werden. Deshalb möchte der Förderverein THW Baiersdorf e.V. einen leistungsstarken Motortrennschleifer mit Zubehör beschaffen.

Michael Haas von Förderverein THW Baiersdorf e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Zur Rettung von Menschen, Tieren und Sachwerten sowie zur Räumung von Trümmern nach schweren Unglücksfällen, wie Verkehrsunfällen, Naturkatastrophen, Explosionen oder Bränden sind Trennschleifer ein wichtiges Einsatzmittel im THW. Je nach Lage werden diese unter anderem eingesetzt für:
·       Das Anfertigen von Rettungsöffnung an zerstörten Gebäuden, Zügen oder Fahrzeugen
·       Schaffen von Zufahrten für Einsatzfahrzeuge
·       Trennen von Metallen z.B. das Zerkleinern von weggeflogenen Gebäudeelementen nach einem Sturm
 
Nach über 30 Jahren muss der alte Trennschleifer des THW Baiersdorf auf Grund mangelnder Verfügbarkeit an Ersatzteilen leider ausgesondert werden. In dieser Zeit leistete der Trennschleifer hervorragende Arbeit und konnte bei zahlreichen Einsätzen erfolgreich unterstützen. 

Um auch zukünftig auf komplexe Einsatzlagen vorbereitet zu sein und effektiv Hilfe leisten zu können, benötigt der THW Ortsverband Baiersdorf einen neuen leistungsstarken und ergonomischen Motortrennschleifer mit einem Trennscheibendurchmesser von 400 mm.

Die Anschaffungskosten für den benötigten Trennschleifer inklusive Zubehör liegen bei ca. 2450 €. Im Detail plant der Förderverein THW Baiersdorf e.V. die Anschaffung von:
·       Trennschleifer TS 800 der Firma Stihl
·       Diverse Trennscheiben 400 mm Durchmesser
·       Werkzeuge für Reparatur sowie für das Wechseln der Trennscheiben

Helfen auch Sie mit und unterstützen Sie dieses Projekt! Somit leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Förderung des Zivil- und Katastrophenschutzes! Vielen Dank

Mehr Informationen über die Arbeit des Förderverein THW Baiersdorf e.V. finden sie auf www.thw-baiersdorf.de/foerderverein

Zuletzt aktualisiert am 30. März 2021