Deutschlands größte Spendenplattform

"Bewegte Pausen" an der Erich Kästner Schule

Ein Projekt von Förderverein der Erich Kästner Schule e. V.
in Krefeld, Deutschland

"Bewegte Pausen" an der Erich Kästner Schule Wir möchten ein Spielgerät für den Schulhof anschaffen, damit die Pausen bewegter, friedlicher und spaßiger werden.

Martina Gregusch
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Unsere Erich-Kästner-Schule ist eine städtische Förderschule für die sonderpädagogischen Unterstützungsbedarfe Emotionale und Soziale Entwicklung, Lernen und Sprachliche Qualifikation. 

An unserer Schule beschulen wir ca. 220 Schüler*innen der Klassen 5 bis 10. Seit diesem Schuljahr sind wir darüber hinaus für ca. 24 Schüler*innen mit einem offenen Ganztagsangebot in den Klassen 5 und 6 gestartet. Für Schüler*innnen der Jahrgangsstufe 7 und 8 findet an 2 Tagen in der Woche ein Übermittagsangebot statt.

Für dieses und das kommende Schuljahr haben wir uns die Neugestaltung des Schulhofes zum Ziel gesetzt. Unsere Absicht ist es, für alle Schüler*innen ein friedliches Miteinander auf dem Schulhof zu ermöglichen, Gewalt zwischen den Schüler*innen vorzubeugen und individuelle Bedürfnisse der Schüler*innen wahr und ernst zu nehmen. Dafür soll der Schulhof, eventuell mit Ihrer Unterstützung, möglichst abwechslungsreich gestaltet werden. Wir möchten einen Schulgarten anlegen, Ruhezonen gestalten, ein Fußballkleinfeld errichten und zu Aktivitäten in der Pause einladen. 

Hierbei möchte auch der Förderverein der Erich Kästner Schule unterstützend tätig werden.                                                                                                                      Der Förderverein der Erich Kästner Schule e.V. ist ein gemeinnütziger Verein der die Unterrichts- und Erziehungsarbeit für die in vieler Hinsicht benachteiligten Schüler*innen unterstützt. 

Wir möchten ein Spielgerät anschaffen, dass den Bedingungen eines regelmäßigen Gebrauchs und der Witterung stand hält und natürlich die Bewegungsfreude vieler Schüler*innen anspricht. 

Die Kosten für die Anschaffung und Montage eines solchen Spielgerätes belaufen sich auf ca. 7.000 €. 

Helfen Sie uns dabei, unseren Schüler*innen zu ermöglichen, ihre Pausen, AGs und den Sportunterricht an frischer Luft mehr zu genießen. 

Wir freuen uns über jede Spende. Ein herzliches Dankeschön an alle Spender.