Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Wir wollen die Welt entdecken – Besondere Erlebnisse für die K19 Kinder

Geislingen, Deutschland

Wir wollen im Sommer mit unseren K19 Kindern die Welt entdecken. Gemeinsame Unternehmungen sollen die Kinderaugen strahlen lassen. Uns ist es sehr wichtig, dass die möglichst kostenlos an unseren Aktionen teilnehmen können.

Sonja Maurer von Agapedia gGmbH | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

K19 Herzenssache Kinderzentrum Geislingen
 
Das Agapedia K19 Herzenssache Kinderzentrum ist ein Ort, an dem Jede*r ankommen, sich wohlfühlen und sich als dazugehörend erleben darf. Toleranz gegenüber allen und Schutz für alle bilden unsere Basis und geben den Kindern Raum, ihren individuellen Interessen nachzugehen und gemeinschaftliche Interessen zu gestalten und umzusetzen. Für uns ist es wichtig, dass jedes Kind zwischen 6 und 12 Jahren Zugang zum K19 hat, unabhängig von seiner Herkunft, Nationalität und Religion. Freiwilligkeit ist ein Kernprinzip unserer Arbeit, damit jedes Kind je nach seinen Interessen und Wünschen an den Angeboten des Kinderzentrums teilnehmen kann. 
 
Seit der Eröffnung im Dezember 2019 besuchen täglich zwischen 80 und 100 Kinder das Kinderzentrum, um nachmittags ihre Freizeit sinnvoll zu gestalten. Darüber hinaus ist das K19 ein Treffpunkt für Vereine und gemeinnützige Einrichtungen, die die Räumlichkeiten für ihre Aktivitäten nutzen. Durch die Corona-Pandemie wurde das Angebot an die entsprechenden Vorschriften angepasst. Unsere Besucher*innen kommen hauptsächlich aus der Oberen Stadt in Geislingen. Dort leben viele bildungsferne und armutsgefährdete Familien. Unser Ziel ist es gerade diese Kinder zu aktivieren und ihnen die Möglichkeit zu bieten, neue Erfahrungen zu sammeln und tolle Erlebnisse für sie zu schaffen.
 
Unsere Ziele:
-       Förderung der individuellen Entwicklung
-       Ausgleich von Benachteiligung
-       Vermittlung von Sozial- und Alltagskompetenzen
-       Stärkung des Selbstwerts
-       Schaffung neuer Eindrücke 
-       Stärken und Talente entdecken 
 
Agapedia ist die von Jürgen Klinsmann 1995 gegründete Stiftung, die Projekte zur Förderung von hilfsbedürftigen und Not leidenden Kindern aufbaut. Ziel aller Maßnahmen ist es, betroffenen Kindern direkt zu helfen und gesellschaftliche Entwicklungen durch nachhaltige Projekte zu unterstützen. Agapedia ist eine Manufaktur der Menschlichkeit.
 
Mehr Infos über Agapedia und das K19 Herzenssache Kinderzentrum finden sie hier:
 
Durch Ihre Unterstützung können Sie Kinderherzen höherschlagen lassen. Vielen Dank!
Zuletzt aktualisiert am 08. März 2021

Dieses Projekt wird auch unterstützt über