Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Schulhofneugestaltung Olpketal-Grundschule Dortmund

Dortmund, Deutschland

Eltern, Lehrer und Schüler möchten den Schulhof der Olpketal-Grundschule in Dortmund attraktiver gestalten und fit für diese und die nächsten Schülergenerationen machen. Der Förderverein der Olpketal-Grundschule sucht weitere Unterstützer!

Gunnar Blobel von Förderverein der Olpketal-Grundschule Dortmund eV | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Aus der Mitte des Vereins der Freunde und Förderer der Olpketal-Grundschule Dortmund e.V. heraus ist die Idee geboren, den Schulhof der Olpketal-Grundschule umzugestalten. Mitglieder des Fördervereins, die gesamte Lehrerschaft, interessierte Eltern, die OGS aber vor allem die Schülerinnen und Schüler haben in der Folge Wünsche und Vorstellungen geäußert, wie das gesamte Schulgelände attraktiver gestaltet und auch um neue Spielgeräte erweitert werden kann. Dass es uns dabei nicht nur um Spielangebote geht, zeigt der mit am häufigsten geäußerte Wunsch nach einem Klassenzimmer im Grünen, durch das der Unterricht nach draußen verlegt werden kann – in Zeiten von Corona praktisch und gesund zugleich. Das Highlight der Kinder soll eine neue Wackelbrücke sein, nachdem die alte defekt war und abgebaut werden musste. Was die Kinder aber noch nicht wissen: die Arbeitsgruppe hat sich professionellen Rat eingeholt, der neben eben jenem Freiluftklassenzimmer einzigartige Spielgeräte und –abenteuer für das Schulgelände vorgeschlagen hat, dies zudem inklusionsgerecht. Im Fokus stehen dabei ganz konkret die Bedürfnisse der Kinder nach einem abwechslungsreichen Schulalltag auch beim gemeinsamen Spielen, der Ausbau und die Förderung ihrer Fähigkeiten (wie z.B. Geschicklichkeit, Gleichgewicht, Koordination, Raumgefühl, Selbstvertrauen).

Da unser Herz für Kinder groß ist, doch die finanziellen Möglichkeiten begrenzt sind, würden wir uns sehr über Ihre Hilfe freuen, damit das Schulgelände für diese und die nächsten Schülergenerationen fit gemacht werden kann. 
Zuletzt aktualisiert am 26. Februar 2021